Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 352-6:2017-07 - Entwurf

Gehörschützer - Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfungen - Teil 6: Kapselgehörschützer mit Kommunikationseinrichtungen; Deutsche und Englische Fassung prEN 352-6:2017

Englischer Titel
Hearing Protectors - Safety requirements and testing - Part 6: Ear-muffs with electrical audio input; German and English version prEN 352-6:2017
Erscheinungsdatum
2017-06-02
Ausgabedatum
2017-07
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
18

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 49,20 EUR inkl. MwSt.

ab 45,98 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download 1
  • 49,20 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 59,40 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2017-06-02
Ausgabedatum
2017-07
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
18
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2655294

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil des Norm-Entwurfs behandelt Kapselgehörschützer, deren passive akustische Leistung durch eine Kommunikationseinrichtung oder -schaltung ergänzt wird. Er legt zusätzliche, für die Kommunikationseinrichtung geltende Anforderungen hinsichtlich Konstruktion, Gestaltung, Eigenschaften, Kennzeichnung und Benutzerinformationen fest und nennt entsprechende Prüfverfahren.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.340.20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2655294
Ersatzvermerk

Dokument wurde ersetzt durch DIN EN 352-6:2021-03 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 352-6:2003-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 5 Prüfung, Anhang A und Anhang B entfernt (Verweisung auf prEN 13819-3:2016 hinzugefügt); b) redaktionelle Anpassung an die derzeitig geltenden Gestaltungsregeln.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...