Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm-Entwurf

DIN EN 4681-004:2024-05 - Entwurf

Luft- und Raumfahrt - Elektrische Leitungen, zur allgemeinen Verwendung, mit Leitern aus Aluminium oder kupferbeschichtetem Aluminium - Teil 004: ADA-Familie, ein-und mehradrige Leitungen - Produktnorm; Deutsche Fassung ASD-STAN prEN 4681-004:2024

Englischer Titel
Aerospace series - Cables, electric, general purpose, with conductors in aluminium or copper-clad aluminium - Part 004: ADA family, single and multicore assembly - Product standard; German version ASD-STAN prEN 4681-004:2024
Erscheinungsdatum
2024-04-05
Ausgabedatum
2024-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
13

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 63,80 EUR inkl. MwSt.

ab 59,63 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 63,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 77,00 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2024-04-05
Ausgabedatum
2024-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
13
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3534919

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Eigenschaften von mit UV-Laser bedruckbaren elektrischen Leichtkabeln der ADA-Familie zur Verwendung in elektrischen Bordnetzen im Luftfahrzeug mit 115 V (Phase-Neutralleiter) oder 200 V (Phase-Phase) AC, 28 V DC bei Betriebstemperaturen zwischen - 65 °C und 180 °C fest. Diese Leiter sind nachweislich lichtbogenbeständig in den Größen AWG 26 bis 14 (115/200 V AC). Darüber hinaus sind diese Leiter nur dann für den Einsatz bei 230/400 V AC in Druckzonen geeignet, wenn sie unter Berücksichtigung möglicher Kurzschlusseffekte installiert werden. Andere elektrische Systemkonfigurationen liegen in der Verantwortung des Benutzers. Es muss auch möglich sein, diese Leiter durch eine qualifizierte kompatible Kennzeichnung zu kennzeichnen. Diese Kennzeichnungen müssen die Anforderungen in EN 3838 erfüllen. Der Entwurf der Norm EN 4681-004 wurde von der Standardisierungsorganisation ASD-STAN des Verbandes der Europäischen Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie - Normung (ASD), unter Mitwirkung deutscher Experten des DIN-Normenausschusses Luft- und Raumfahrt (NL) erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-04-02 AA "Elektrische Leitungen" im DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL).

Inhaltsverzeichnis
ICS
49.060
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3534919
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 4681-004:2023-04 .

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...