Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, würden wir Sie bitten, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 60695-1-12:2015-12 - Entwurf

VDE 0471-1-12:2015-12

Prüfungen zur Beurteilung der Brandgefahr - Teil 1-12: Anleitung zur Beurteilung der Brandgefahr von elektrotechnischen Erzeugnissen - Brandschutzingenieurwesen (IEC 89/1237A/FDIS:2014); Deutsche Fassung FprEN 60695-1-12:2014

Englischer Titel
Fire hazard testing - Part 1-12: Guidance for assessing the fire hazard of electrotechnical products - Fire safety engineering (IEC 89/1237A/FDIS:2014); German version FprEN 60695-1-12:2014
Erscheinungsdatum
2015-11-06
Ausgabedatum
2015-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
33

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

34,82 EUR inkl. MwSt.

32,54 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 34,82 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2015-11-06
Ausgabedatum
2015-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
33

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Teil -1-12 der Reihe IEC 60695 legt allgemeine Grundsätze für die Beurteilung der Brandgefahr von elektrotechnischen Produkten dar und gibt Anleitung für die daraus sich ergebenden ingenieursmäßigen Einflüsse bei der Entwicklung dieser Produkte, (normative wie informative) Hinweise auf charakteristische Eigenschaften, Daten und Prüfungen, die zur Beurteilung einer Sicherheit gegen Brandgefahren nötig sind. Dabei bedient er fachspezifische Terminologie und einschlägige Konzepte. Die grundsätzliche Vorgehensweise nimmt die Produkte, die Produktart oder Baugruppen in ihrer Funktionsweise und -Umgebung wahr im Hinblick auf resultierende konstruktive Maßgaben, Prüfinformationen und die Auswahl bestimmter Prüfungen im Rahmen des Brandschutz-Ingenieurwesens. IEC 60695-1-12 ist eine Sicherheitsgrundnorm. Sie richtet sich an Technische Komitees zur Umsetzung in Normen und steht in Einklang mit IEC Guide 104 und ISO/IEC Guide 51. Eine anwendungsspezifische Einbindung dieser Sicherheitsgrundnorm obliegt dann dem jeweiligen Technischen Komitee. Zuständig ist das DKE/K 133 "Prüfverfahren zur Beurteilung der Brandgefahr von elektrotechnischen Produkten und Isolierstoffen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...