Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm-Entwurf

DIN EN 61921:2016-11 - Entwurf

VDE 0560-700:2016-11

Leistungskondensatoren - Kondensatorbatterien zur Korrektur des Niederspannungsleistungsfaktors (IEC 33/589/CDV:2016); Deutsche Fassung prEN 61921:2016

Englischer Titel
Power capacitors - Low-voltage power factor correction banks (IEC 33/589/CDV:2016); German version prEN 61921:2016
Erscheinungsdatum
2016-10-07
Ausgabedatum
2016-11
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
43

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

22,57 EUR inkl. MwSt.

21,09 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 22,57 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2016-10-07
Ausgabedatum
2016-11
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
43

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der vorliegende internationale Norm-Entwurf gilt für Wechselspannungs-Kondensatorbatterien im Niederspannungsbereich, die zur Korrektur des Leistungsfaktors eingesetzt werden. Wesentlicher Hauptbestandteil ist der Leitfaden für die Bemessung, Errichtung, Betrieb und Sicherheit von Kondensatorbatterien. Diese Kondensatorbatterien sind mit einer eingebauten Schaltanlage oder einem eingebauten Schaltgerät ausgerüstet, mit der (dem) die Kondensatorbatterie an das Netz geschaltet oder vom Netz getrennt werden kann, um den Leistungsfaktor des Netzes zu korrigieren. Auf Grund der unterschiedlichen Kondensatortypen und der vielen einwirkenden Faktoren ist es unmöglich, mit einfachen Regelungen alle möglichen Fälle der Errichtung und des Betriebs zu behandeln. Die Angaben erfolgen daher im Hinblick auf die wichtigsten Punkte, die zu berücksichtigen sind. Darüber hinaus sind die Hinweise des Herstellers und der Energieversorgungsunternehmen zu befolgen. Zuständig ist das DKE/K 341 "Leistungskondensatoren" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61921 (VDE 0560-700):2004-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) zahlreiche Änderungen der Überprüfungsmethoden zur Ausrichtung mit IEC 61439-1; b) Veränderung der Markierungen; c) Hinzufügen der Routineüberprüfung zur Bemessungsleistung; d) neuer Anhang D mit Leitfaden für Methoden zur Temperaturanstiegsüberprüfung; e) Aktualisierung der normativen Verweise; f) generelle Überarbeitung des Dokuments; g) die Deutsche Fassung wurde in den Abschnitten 2 und 3 an die aktuellen Standardtexte angepasst.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...