Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN IEC 60404-8-1:2022-05 - Entwurf

VDE 0354-8-1:2022-05

Magnetische Werkstoffe - Teil 8-1: Anforderungen an einzelne Werkstoffe - Hartmagnetische Werkstoffe (Dauermagnete) (IEC 68/688/CD:2021); Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Magnetic materials - Part 8-1: Specifications for individual materials - Magnetically hard materials (IEC 68/688/CD:2021); Text in German and English
Erscheinungsdatum
2022-04-08
Ausgabedatum
2022-05
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
84

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

41,72 EUR inkl. MwSt.

38,99 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 41,72 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2022-04-08
Ausgabedatum
2022-05
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
84

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von IEC 60404 legt die Mindestwerte der kennzeichnenden magnetischen Eigenschaften und die zulässigen Maßabweichungen der technisch wichtigen hartmagnetischen Werkstoffe (Dauermagnete) fest. Die in diesem Teil von IEC 60404 aufgeführten Werte der Dichte der Werkstoffe und die Bereiche ihrer chemischen Zusammensetzungen dienen nur zur Information. Zur Information und für Vergleiche sind ferner einige physikalische Daten und mechanische Referenzwerte der magnetischen Werkstoffe in Tabelle A.1 angegeben. Diese vierte Ausgabe von IEC 60404-8-1 beinhaltet die kürzlich entwickelten warmverformten REFeB-Magnete, anisotrope gebundene HDDR-REFeB-Magnete und hochenergetische Ca-La-Co-Ferrite, die sich in der Anwendung von Dauermagneten etabliert haben. Neue und Hochleistungswerkstoffe für REFeB- und gesinterte RE2Co17-Magnete sowie gebundene REFeN-Magnete werden jeder Tabelle mit neuen Codes hinzugefügt. Nahezu alle der in der vierten Ausgabe von IEC 60404-8-1 hinzugefügten Werkstoffe werden für verschiedene Motoren eingesetzt, um Energie zu sparen und zur Bekämpfung der globalen Erwärmung beizutragen.

Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60404-8-1 (VDE 0354-8-1):2016-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Kürzlich entwickelte anisotrope warmverformte REFeB-Magnete und anisotrope gebundene HDDR-REFeB-Magnete sind enthalten; b) Durch La- und Co-Substitution stabilisierte hochenergetische Ca-La-Co-Ferrite sind enthalten; c) Neue und Hochleistungssorten von gesinterten REFeB- und RE2Co17-Magneten sowie gebundene REFeN-Magneten werden hinzugefügt.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...