Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm-Entwurf

DIN EN IEC 61820-3-4:2022-06 - Entwurf

VDE 0161-120-3-4:2022-06

Elektrische Anlagen für Beleuchtung und Befeuerung von Flugplätzen - Sicherheitssekundärkreise in Serienschaltung - Allgemeine Sicherheitsanforderungen (IEC 97/233/CD:2021); Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Electrical installations for lighting and beaconing of aerodromes - Safety secondary circuits in series circuits - General safety requirements (IEC 97/233/CD:2021); Text in German and English
Erscheinungsdatum
2022-05-13
Ausgabedatum
2022-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
83

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

41,72 EUR inkl. MwSt.

38,99 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 41,72 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2022-05-13
Ausgabedatum
2022-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
83

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt Schutzbestimmungen für den Betrieb von Lampensystemen fest, die durch Serienstromkreise in Flugplatzbefeuerungsanlagen versorgt werden. Die Anforderungen und Prüfungen sollen einen Spezifikationsrahmen für die Systementwickler, Anwender und das Wartungspersonal festlegen, um eine sichere und wirtschaftliche Anwendung der elektrischen Systeme in Flugplatzbefeuerungsanlagen zu gewährleisten. Die hier beschriebenen Schutzbestimmungen beziehen sich nur auf Sekundärversorgungssysteme für Lasten, die elektrisch von den Serienstromkreisen getrennt sind. Diese Norm legt die Höhe der SELV, und ersatzweise der PELV fest, unter Beachtung des zusätzlichen Personenschutzes von Elektrofachkräften bei Arbeiten an spannungsführenden Sekundärstromkreisen. Diese Norm gilt auch für die besonderen Betriebsmerkmale von Flugplatzbefeuerungsanlagen und befasst sich mit dem Ausbildungsstand sowie den Anforderungen an die Instandhaltungsverfahren, die in IEC 61821 und anderen nationalen und regionalen Vorschriften beschrieben sind.

Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 62870 (VDE 0161-105):2016-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Benummerung der Normen wurden im Bereich der „Elektrischen Anlagen für Beleuchtung und Befeuerung von Flugplätzen“ wurde angepasst, so dass diese alle mit der Nummer 61820- beginnen; b) Der Anwendungsbereich wurde angepasst; c) Normative Verweisungen aktualisiert; d) Begriffe sind überarbeitet; e) Abschnitt 4 wurde angepasst, insbesonder im Untarabschnitt 4.6 wurden die Kennzeichnungen der SELV/PELV – Stromversorgungen aufgeteilt, und 4.7 detailiert; f) Neuer Abschnitt 5 „Hilfreiche Methodik für eine SELV/PELV Serienkreiskonfiguration“ wurde aufgenommen; g) Überarbeitung und Ergänzung der Prüfungen; h) Neu aufgenommen informativer Anhang B „Kennzeichnung und Gefahrenrisikoinformation“; i) Neu aufgenommen informativer Anhang C „Bestimmung der Spitzenspannung für SELV/PEÖV-Anwendungen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...