Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm-Entwurf

DIN EN ISO/IEC 15408-1:2024-01 - Entwurf

Informationssicherheit, Cybersicherheit und Schutz der Privatsphäre - Evaluationskriterien für IT-Sicherheit - Teil 1: Einführung und allgemeines Modell (ISO/IEC 15408-1:2022); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO/IEC 15408-1:2023

Englischer Titel
Information security, cybersecurity and privacy protection - Evaluation criteria for IT security - Part 1: Introduction and general model (ISO/IEC 15408-1:2022); German and English version prEN ISO/IEC 15408-1:2023
Erscheinungsdatum
2023-11-24
Ausgabedatum
2024-01
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
324

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 264,00 EUR inkl. MwSt.

ab 246,73 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 264,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 319,10 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2023-11-24
Ausgabedatum
2024-01
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
324
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3505475

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die allgemeinen Konzepte und Prinzipien der IT-Sicherheitsevaluierung fest und bestimmt das allgemeine Evaluierungsmodell, das in verschiedenen Teilen des Dokuments verwendet wird, und das in seiner Gesamtheit als Grundlage für die Evaluierung der Sicherheitseigenschaften von IT-Produkten vorgesehen ist. Dieses Dokument bietet einen Überblick über alle Teile der Normenreihe ISO/IEC 15408. Es beschreibt die verschiedenen Teile der Normenreihe ISO/IEC 15408, definiert die Begriffe und Abkürzungen zur Verwendung in allen Teilen des Dokuments, legt das Kernkonzept des Evaluierungsgegenstands (TOE; englisch: target of evaluation) fest, beschreibt den Evaluierungszusammenhang und die Zielgruppe, an die sich die Evaluierungskriterien richten. Zu den für die Evaluierung von IT-Produkten erforderlichen, grundlegenden Sicherheitskonzepten wird eine Einführung gegeben. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Gemeinschaftsarbeitsausschuss NA 043-04-13 GA "DIN/DKE Gemeinschaftsgremium Cybersecurity" im DIN-Normenausschuss Informationstechnik und Anwendungen (NIA).

Inhaltsverzeichnis
ICS
35.030
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3505475
Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO/IEC 15408-1:2020-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Dokument umstrukturiert; b) technische Änderungen eingeführt; c) Terminologie überprüft und aktualisiert; d) genaue Konformitätstyp eingeführt; e) Schutzprofile (PPs) mit geringer Sicherheit entfernt und PPs mit direkter Begründung eingeführt; f) PP-Module und PP-Konfigurationen für modulare Evaluierungen eingeführt; g) Mehrfachsicherungsbewertung eingeführt.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...