Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN 4102-17:2017-12

Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen - Teil 17: Schmelzpunkt von Mineralwolle-Dämmstoffen - Begriffe, Anforderungen und Prüfung

Englischer Titel
Fire behaviour of building materials and building components - Part 17: Melting point of mineral wool insulating materials - Terms and definitions, requirements and test
Ausgabedatum
2017-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
8

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 42,10 EUR inkl. MwSt.

ab 39,35 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 42,10 EUR

  • 52,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 51,00 EUR

  • 63,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2017-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
8
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2750785

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für die Ermittlung einer ausreichenden Beständigkeit von Mineralwolle-Dämmstoffen in Bauteilen bei einer Brandbeanspruchung mit Temperaturen von mindestens 1 000 Grad Celsius. Diese Norm gilt nicht zur Prüfung von Mineralwolle-Dämmstoffen bei Dauertemperaturbeanspruchung, wie zum Beispiel der Bestimmung der oberen Anwendungsgrenztemperatur nach DIN EN 14706. Erfüllen Mineralwolle-Dämmstoffe die hier festgelegten Anforderungen ist der Nachweis eines Schmelzpunktes von mindestens 1 000 Grad Celsius erbracht. Als Prüfeinrichtung wird der Kleinprüfstand nach DIN 4102-8 verwendet. Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 005-52-01 AA "Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen - Baustoffe" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) erarbeitet, und ersetzt DIN 4102-17:1990-12.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.220.50, 91.100.60
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2750785
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 4102-17:1990-12 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 4102-17:1990-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aktualisierung der Normativen Verweisungen; b) allgemeine redaktionelle Überarbeitung der Norm; c) Grenzabweichungen in Abschnitt 4 präzisiert; d) Grenzabweichungen in 5.1 präzisiert; e) Anforderung zur Begrenzung der Gültigkeitsdauer des Prüfzeugnisses in Abschnitt 9 entfernt.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...