Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN 4420-3:2006-01

Arbeits- und Schutzgerüste - Teil 3: Ausgewählte Gerüstbauarten und ihre Regelausführungen

Englischer Titel
Service and working scaffolds - Part 3: Selected types of scaffolding constructions and their basic versions
Ausgabedatum
2006-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 85,30 EUR inkl. MwSt.

ab 79,72 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 85,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 103,10 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2006-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9665051

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm gilt für in Deutschland übliche Gerüstbauarten von Arbeits- und Schutzgerüsten in Verbindung mit DIN 4420-1, DIN EN 12811-1 und DIN EN 12811-2.
Die Norm enthält bauartspezifische Anforderungen. Des Weiteren sind Regelausführungen beschrieben, für die der Nachweis der Standsicherheit als erbracht gilt.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.220
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9665051
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 4420-3:1990-12 .

Änderungsvermerk

Änderungen Gegenüber DIN 4420 3:1990 12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Der Norminhalt wurde übernommen und redaktionell DIN EN 12811-1:2004 und DIN 4420-1:2004 angepasst; b) In Abschnitt 5 Allgemeine Anforderungen wurden Fahrbare Gerüste ergänzt; c) In Abschnitt 6.5 Stahlrohr-Kupplungsgerüste mit flächenorientierten Gerüstlagen wurde die Verwendung auf geschlossenen Räume eingeschränkt und die zulässigen Gerüsthöhen auf 12 m reduziert; d)In Abschnitt 7 Regelausführung der Hängegerüste wurden Hängegerüste mit Gitterträgern aufgenommen; e) In Abschnitt 8 wurde die Regelausführung der Fahrbaren Gerüste aus Stahlrohren und Kupplungen aufgenommen; f) Ersatzlos gestrichen wurden die Regelausführungen der Auslegergerüste und der Verankerung von Konsolgerüsten.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...