Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN 51405:2004-01

Prüfung von Mineralöl-Kohlenwasserstoffen, verwandten Flüssigkeiten und Lösemitteln für Lacke und Anstrichstoffe - Gaschromatographische Analyse - Allgemeine Arbeitsgrundlagen

Englischer Titel
Testing of mineral oil hydrocarbons, similar liquids and solvents for paints and varnishes - Analysis by gas chromatography - General working principles
Ausgabedatum
2004-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
19
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen DIN 53174-2:1992-04 empfohlen.

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 77,90 EUR inkl. MwSt.

ab 72,80 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 77,90 EUR

  • 97,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 94,00 EUR

  • 117,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2004-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
19
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen DIN 53174-2:1992-04 empfohlen.
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9526706

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm wurde vom Arbeitsausschuss NMP 642 "Prüfung von flüssigen Kraftstoffen und Heizölen" im Fachausschuss Mineralöl- und Brennstoffnormung (FAM) des NMP erstellt.
Das Verfahren nach dieser Norm gilt für Mineralöl-Kohlenwasserstoffe, verwandte organische Stoffe, Gase und Lösemittel für Lacke, Anstrichstoffe und ähnliche Beschichtungsstoffe. Es eignet sich zur Untersuchung verdampfbarer Anteile einer Probe. Die gaschromatographische Analyse kann Angaben über die Art und den Gehalt der in der untersuchten Probe enthaltenen Komponenten liefern. Die Ergebnisse der gaschromatographischen Analyse dienen zur Bestimmung der Zusammensetzung oder zur Kennzeichnung des Reinheitsgrades der untersuchten Probe.
Die Norm enthält Definitionen und Erklärungen für eine Reihe von Begriffen, die insbesondere im Zusammenhang mit der Auswertung benötigt werden.

ICS
75.080, 87.060.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9526706
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 51405:1987-05 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 51405:1987-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Norm wurde redaktionell überarbeitet; b) ausführliche Begriffsdefinitionen wie u. a. "Retentionsvolumen", "Split-Probenaufgabe", "Splitless-Probenaufgabe"; c) neuer Abschnitt "Detektoreigenschaften" aufgenommen; d) Abschnitt "Auswerteverfahren" erweitert.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...