Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN 51422-2:2004-09

Prüfung von Mineralölerzeugnissen - Gaschromatographische Bestimmung des Reinheitsgrades - Teil 2: Cetan und 1-Methylnaphthalin

Englischer Titel
Testing of mineral products - Determination of grade of purity by gaschromatography - Part 2: Cetane and 1-Methyl-naphthaline
Ausgabedatum
2004-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
6

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 42,10 EUR inkl. MwSt.

ab 39,35 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 42,10 EUR

  • 52,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 51,00 EUR

  • 63,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2004-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
6
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9561652

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm wurde vom Arbeitsausschuss NMP 614 "Chromatographische Analyse" im Fachausschuss Mineralöl- und Brennstoffnormung (FAM) des NMP erstellt.
Festgelegt ist ein Prüfverfahren zur Bestimmung des Reinheitsgrades von Cetan (n-Hexadecan) und 1-Methylnaphthalin mit einem Reinheitsgrad oberhalb von 95 % (m/m). Cetan und 1-Methylnaphthalin dienen als Bezugskraftstoffe zur Bestimmung der Zündwilligkeit (Cetanzahl) von Dieselkraftstoffen, z. B. nach DIN 51773. Das Ergebnis der Cetanzahlbestimmung ist vom Reinheitsgrad der beiden Bezugskraftstoffe abhängig.

ICS
75.080
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9561652
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 51422-2:1975-01 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 51422-2:1975-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Norm wurde redaktionell überarbeitet; b) die Normative Referenzierung der Prüfnormen wurde auf den aktuellen Stand gebracht; c) Chemikalien präzisiert.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...