Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN 52123:2014-06

Prüfung von Bitumen- und Polymerbitumenbahnen

Englischer Titel
Testing of bitumen and polymer bitumen sheets
Ausgabedatum
2014-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
8

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 42,10 EUR inkl. MwSt.

ab 39,35 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 42,10 EUR

  • 52,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 51,00 EUR

  • 63,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2014-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
8
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2146981

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für die Prüfung von zusätzlichen Eigenschaften von Bitumen- und Polymerbitumenbahnen, die nicht durch europäische Prüfverfahren abgedeckt werden.
Gegenüber DIN 52123:1985-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Änderung der Bezeichnung der nach dieser Norm geprüften Produkte;
b) Streichung der europäisch geregelten Prüfungen:
1) Prüfung der äußeren Beschaffenheit und der Durchtränkung;
2) Prüfung der Dicke;
3) Prüfung der Wasserundurchlässigkeit;
4) Prüfung der Höchstzugkraft und der Dehnung bei Höchstzugkraft;
5) Prüfung des Kaltbiegeverhaltens;
6) Prüfung der Wärmestandfestigkeit;
c) redaktionelle Überarbeitung.
Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 005-02-10 AA "Dach- und Dichtungsbahnen (SpA zu CEN/TC 254/SC 1)" im Normenausschuss Bauwesen (NABau) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.100.50
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2146981
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 52123:1985-08 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 52123:1985-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung der Bezeichnung der nach dieser Norm geprüften Produkte; b) Streichung der europäisch geregelten Prüfungen: 1) Prüfung der äußeren Beschaffenheit und der Durchtränkung; 2) Prüfung der Dicke; 3) Prüfung der Wasserundurchlässigkeit; 4) Prüfung der Höchstzugkraft und der Dehnung bei Höchstzugkraft; 5) Prüfung des Kaltbiegeverhaltens; 6) Prüfung der Wärmestandfestigkeit; c) redaktionelle Überarbeitung.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...