Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, würden wir Sie bitten, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN 54231:2022-09

Textilien - Bestimmung von Farbstoffen nach Methanolextraktion

Englischer Titel
Textiles - Determination of dyes after methanol extraction
Ausgabedatum
2022-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
41

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 117,70 EUR inkl. MwSt.

ab 110,00 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 117,70 EUR

  • 141,20 EUR

  • 147,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 142,60 EUR

  • 178,10 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2022-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
41
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3367343

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein Prüfverfahren zum Nachweis und zur Bestimmung des Gehaltes von Farbstoffen in Methanol-Extrakten fest. Dieses Prüfverfahren ist anzuwenden für alle Arten von Textilerzeugnissen, die aus natürlichen oder künstlich hergestellten, gefärbten Fasern bestehen, zum Beispiel Fasern tierischen Ursprungs, Fasern auf Zellulosebasis, Polyester, Polyamide, Acetate und Triacetate, Polyacryl, Viskose und weitere färbbare Fasern. Das Verfahren ist nicht anzuwenden für Fasern aus Elasthan und Elastodien, jedoch für Mischgewebe, die diese Fasern enthalten. Es handelt sich um ein Konventionsverfahren; veränderte Extraktionsbedingungen führen zu abweichenden Ergebnissen. Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 062-05-12 AA "Textilchemische Prüfverfahren und Fasertrennung" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
ICS
59.080.01
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3367343
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 54231:2005-11 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 54231:2005-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung des Titels; b) Aufnahme des neuen Pflichtabschnittes "Begriffe" und Neunummerierung der nachfolgenden Abschnitte; c) Erweiterung der Zielsetzung auf Farbstoffe allgemein nach Extraktion mit Methanol; d) Aufnahme der neuen informativen Anhänge B bis E; e) redaktionelle Überarbeitung des Dokuments und Anpassung an die aktuell geltenden Gestaltungsregeln.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...