Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 10210-1:2006-07

Warmgefertigte Hohlprofile für den Stahlbau aus unlegierten Baustählen und aus Feinkornbaustählen - Teil 1: Technische Lieferbedingungen; Deutsche Fassung EN 10210-1:2006

Englischer Titel
Hot finished structural hollow sections of non-alloy and fine grain steels - Part 1: Technical delivery conditions; German version EN 10210-1:2006
Ausgabedatum
2006-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
40

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 106,30 EUR inkl. MwSt.

ab 99,35 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 106,30 EUR

  • 132,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 128,50 EUR

  • 161,00 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2006-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
40
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9666326

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Inhaltsverzeichnis
ICS
77.140.75
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9666326
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 10210-1:1994-09 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 10210-1:1994-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anwendungsbereich auf Hohlprofile mit elliptischem Querschnitt erweitert. b) Aufnahme einer zusätzlichen Stahlsorte bei den unlegierten Baustählen und von zwei zusätzlichen Stahlsorten bei den Feinkornbaustählen. c) Chemische Zusammensetzung der unlegierten Baustähle teilweise (Phosphor, Schwefel) geändert. d) Festlegung zusätzlicher/geänderter Wanddickenbereiche und größerer Wanddicken (bis 120 mm) bei den unlegierten Baustählen. e) Mechanische Eigenschaften teilweise geändert. f) Festlegungen für das Kohlenstoffäquivalent (CEV) überarbeitet. g) Überarbeitung der Festlegungen für die mechanische Prüfung und die zerstörungsfreie Prüfung. h) Aufnahme von Festlegungen für die Kennzeichnung bei spezifischer Prüfung. i) Aufnahme eines normativen Anhangs mit Festlegungen zur Konformitätsbescheinigung. j) Aufnahme eines Anhangs ZA, der den Zusammenhang mit der Bauproduktenrichtlinie 89/106/EWG zum Ausdruck bringt. k) Redaktionelle Überarbeitung.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...