Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 10314:2016-10

Verfahren zur Ableitung von Mindestwerten der Dehngrenze von Stahl bei erhöhten Temperaturen; Deutsche Fassung EN 10314:2016

Englischer Titel
Method for the derivation of minimum values of proof strength of steel at elevated temperatures; German version EN 10314:2016
Ausgabedatum
2016-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
13

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 63,80 EUR inkl. MwSt.

ab 59,63 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 63,80 EUR

  • 79,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 77,00 EUR

  • 96,10 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2016-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
13
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2383947

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Europäische Norm EN 10314:2016 legt ein Verfahren zur Ableitung der Mindestwerte der Dehngrenze von Stählen bei erhöhter Temperatur fest. Im Rahmen dieser Revision wurden folgende grundlegende Änderungen vorgenommen: Definition für fav(t) überarbeitet, Festlegungen zu den Verhältniswerten f(t) beziehungsweise zu den Referenzen für die Prüfprobenentnahme geändert. Zusätzlich wurde die Struktur der Norm überarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Unterausschuss 04/2 "Stähle für den Druckbehälterbau" des DIN-Normenausschusses Eisen und Stahl (FES).

Inhaltsverzeichnis
ICS
77.140.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2383947
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 10314:2003-02 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 10314:2003-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) das Vorwort auf Grund von veralteten Referenzen überarbeitet; b) normative Verweisungen aktualisiert; c) Definition für fav(t) überarbeitet; d) Angaben zu den Verhältniswerten f(t) überarbeitet; e) Referenzen im 5.1.3. für die Prüfprobenentnahme geändert; f) letzter Paragraph unter 5.3 a) gelöscht; g) neuer Abschnitt 5.4 eingefügt; h) Note 2 unter Abschnitt 6.4 korrigiert; i) redaktionelle Änderungen.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...