Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 12560-2:2013-12

Flansche und ihre Verbindungen - Maße von Dichtungen für Flansche mit Class-Bezeichung - Teil 2: Spiraldichtungen für Stahlflansche; Deutsche Fassung EN 12560-2:2013

Englischer Titel
Flanges and their joints - Dimensions of gaskets for Class-designated flanges - Part 2: Spiral wound gaskets for use with steel flanges; German version EN 12560-2:2013
Ausgabedatum
2013-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
17

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 77,90 EUR inkl. MwSt.

ab 72,80 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 77,90 EUR

  • 97,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 94,00 EUR

  • 117,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2013-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
17
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2000459

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt die Maße, Ausführungen, Formen, Bezeichnungen, Werkstoffe und die Kennzeichnung von Spiraldichtungen für Flansche der Form A mit glatter Dichtfläche und Flansche der Form B mit Dichtleiste nach EN 1759-1 für Class 150 bis Class 1500 von DN 15 bis DN 600 und für Class 2500 bis einschließlich DN 300 fest. Die Zentrierringe der Spiraldichtungen nach dieser Norm sind zur Verwendung mit Inch-Schrauben bemessen. Die Maße von Spiraldichtungen für Flanschdichtflächen mit Nut und Feder und Flanschdichtflächen mit Vor- und Rücksprung nach EN 1759-1 werden nicht in dieser Norm behandelt. Die gegenwärtige Norm ist aus dem ASME-Standard B16.20 abgeleitet. Die Überarbeitung wurde notwendig, um die gegenwärtige Norm aus dem Jahr 2001 an die Maßänderungen des aktuellen ASME-Standards anzupassen, um die Leistungsfähigkeit der Dichtungen zu erhöhen. Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 74 "Flansche und ihre Verbindungen" erarbeitet, dessen Sekretariat vom DIN gehalten wird. Für die deutsche Mitarbeit ist der Arbeitsausschuss NA 082-00-16 AA "Flansche und ihre Verbindungen" im Normenausschuss Rohrleitungen und Dampfkesselanlagen (NARD) verantwortlich.

Inhaltsverzeichnis
ICS
23.040.80
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2000459
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 12560-2:2001-04 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12560-2:2001-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Normativen Verweisungen wurden aktualisiert; b) 5.2 wurde überarbeitet und der Warnhinweis zu Asbest wurde gelöscht; c) Anforderungen für Dichtungen in Abschnitt 8 wurden überarbeitet; d) alle Tabellen in dieser Norm wurden überarbeitet; e) der informative Anhang A zu den A-Abweichungen zum Gebrauch von Asbest wurde gelöscht; f) Literaturhinweise wurden hinzugefügt.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...