Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 12561-1:2011-10

Bahnanwendungen - Kesselwagen - Teil 1: Kennzeichnungsschilder von Kesselwagen für die Beförderung von gefährlichen Gütern; Deutsche Fassung EN 12561-1:2011

Englischer Titel
Railway applications - Tank wagons - Part 1: Identification plates for tank wagons for the carriage of dangerous goods; German version EN 12561-1:2011
Ausgabedatum
2011-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
17

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 77,90 EUR inkl. MwSt.

ab 72,80 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 77,90 EUR

  • 97,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 94,00 EUR

  • 117,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2011-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
17
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1804898

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm EN 12561 wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 256 "Eisenbahnwesen" erarbeitet, dessen Sekretariat vom DIN gehalten wird, und besteht aus den folgenden Teilen: - Teil 1: Kennzeichnungsschilder von Kesselwagen für die Beförderung von gefährlichen Gütern; - Teil 2: Untenliegende Entleereinrichtung für flüssige Stoffe einschließlich Gaspendelung; - Teil 3: Untenliegende Füll- und Entleereinrichtungen für unter Druck verflüssigte Gase; - Teil 4: Einrichtungen für Obenentleerung und Obenbefüllung von flüssigen Stoffen; - Teil 5: Gaspendeleinrichtungen für Be- und Entladung von flüssigen Stoffen; - Teil 6: Mannloch; - Teil 7: Arbeitsbühnen und Leitern; - Teil 8: Heizanschlüsse. Das zuständige deutsche Arbeitsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 087-00-10 AA "Güterfahrzeuge" des Normenausschusses Schienenfahrzeuge (FSF). Die DIN EN 12561-1 gilt für Kennzeichnungsschilder von Kesselwagen zum Transport von: - verflüssigten Gasen der Klasse 2 des RID, - Stoffen der Klassen 3, 4.1, 4.2, 4.3, 5.1, 5.2, 6.1, 6.2, 8 und 9 des RID. Komprimierte Gase sind in dieser Europäischen Norm nicht berücksichtigt worden. Diese Europäische Norm legt auch die Abmessungen und Befestigungen der Tankschilder und die verschiedenen Einzelheiten, die darauf eingetragen werden, fest. Die Anforderungen der RID müssen sich über widersprüchliche Anforderungen dieser Europäischen Norm hinwegsetzen. Diese Europäische Norm gilt für neue Kesselwagen, die nach dem 1. Januar 2010 gebaut werden. Gegenüber DIN EN 12561-1:1999-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anpassung der Anforderungen an geänderte RIV; b) vollständige redaktionelle Überarbeitung.

Inhaltsverzeichnis
ICS
45.060.20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1804898
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 12561-1:1999-05 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12561-1:1999-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anpassung der Anforderungen an geänderte RIV; b) vollständige redaktionelle Überarbeitung.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...