Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 12604:2021-05

Tore - Mechanische Aspekte - Anforderungen und Prüfverfahren; Deutsche Fassung EN 12604:2017+A1:2020

Englischer Titel
Industrial, commercial and garage doors and gates - Mechanical aspects - Requirements and test methods; German version EN 12604:2017+A1:2020
Ausgabedatum
2021-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
22

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 85,30 EUR inkl. MwSt.

ab 79,72 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 85,30 EUR

  • 102,40 EUR

  • 106,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 103,10 EUR

  • 128,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2021-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
22
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3182084

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt die mechanischen Anforderungen an und Prüfverfahren für handbetätigte Tore und Schranken fest, die für den Einbau in Zugangsbereichen von Personen vorgesehen sind und deren hauptsächlich vorgesehene Nutzung es ist, einen sicheren Zugang für Waren und Fahrzeuge, begleitet oder gefahren von Personen, in industriellen, gewerblichen oder Wohnbereichen zu ermöglichen. Diese Europäische Norm gilt gleichermaßen für handbetätigte senkrecht bewegte Tore, wie Rolltore und Rollgitter, die in Geschäftsräumen des Einzelhandels hauptsächlich zum Schutz der Waren eingesetzt werden. Dieses Dokument gilt nur für Tore, die nicht Teil der tragenden Struktur des Gebäudes sind. Das Dokument gilt nicht für: - Schleusen- und Hafentore; - Türen in Fahrzeugen; - Türen und Tore zum Einsperren von Tieren, außer wenn sie innerhalb der Grundstücksgrenzen liegen; - Tore, die für die Nutzung durch Fußgänger vorgesehen sind; - Eisenbahnschranken. Dieses Dokument enthält die Änderung 1, angenommen von CEN am 2020-11-09.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.060.50
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3182084
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 12604:2017-12 , DIN EN 12635:2009-02 .

Dieser Artikel wurde berichtigt durch: DIN EN 12604 Berichtigung 1:2023-12 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12604:2017-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Unterabschnitt 4.2.1 überarbeitet; b) Unterabschnitt 4.7.4.1 überarbeitet; c) neuer Abschnitt 6 "Benutzerinformationen" hinzugefügt; d) neuer Abschnitt 7 "Kennzeichnung" hinzugefügt; e) neuer informativer Anhang C "Prüfbuch" hinzugefügt; f) Norm redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...