Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 14067-5:2023-03

Bahnanwendungen - Aerodynamik - Teil 5: Anforderungen und Prüfverfahren für Aerodynamik im Tunnel; Deutsche Fassung EN 14067-5:2021 + AC:2023

Englischer Titel
Railway applications - Aerodynamics - Part 5: Requirements and assessment procedures for aerodynamics in tunnels; German version EN 14067-5:2021 + AC:2023
Ausgabedatum
2023-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
102

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 197,50 EUR inkl. MwSt.

ab 184,58 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 197,50 EUR

  • 237,00 EUR

  • 246,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 238,80 EUR

  • 298,30 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2023-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
102
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3406984

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (EN 14067-5:2021) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 256 "Eisenbahnwesen" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 087-00-05 AA "Aerodynamik und aerodynamische Sondereffekte" im DIN-Normenausschuss Fahrweg und Schienenfahrzeuge (FSF). Dieses Dokument wird EN 14067-5:2006+A1:2010 ablösen. EN 14067 "Bahnanwendungen - Aerodynamik" besteht aus den folgenden Teilen: - Teil 1: "Formelzeichen und Einheiten"; - Teil 3: "Aerodynamik im Tunnel"; - Teil 4: "Anforderungen und Prüfverfahren für Aerodynamik auf offener Strecke"; - Teil 5: "Anforderungen und Prüfverfahren für Aerodynamik im Tunnel"; - Teil 6: "Anforderungen und Prüfverfahren zur Bewertung von Seitenwind". (Die Teile 4 und 6 sind in Bearbeitung). Die Ergebnisse des von der EU geförderten Forschungsprojekts "AeroTRAIN" (Grant Agreement Nr. 233985) wurden verwendet. Die Inhalte der vorherigen Ausgabe der EN 14067-5 wurden in dieses Dokument integriert; sie wurden neu strukturiert und erweitert, um die Technischen Spezifikationen für die Interoperabilität des transeuropäischen Eisenbahnsystems zu unterstützen. Anforderungen an die Konformitätsbewertung für Schienenfahrzeuge wurden hinzugefügt. Dieses Dokument legt aerodynamische Anforderungen, Prüfverfahren, Bewertungsmethoden und Abnahmekriterien für den Betrieb von Schienenfahrzeugen in Tunneln fest. Aerodynamische Druckänderungen, Lasten, Mikrodruckwellenerzeugung und weitere aerodynamische Aspekte, die im Tunnelbetrieb zu erwarten sind, werden in diesem Dokument behandelt. Anforderungen an die aerodynamische Konstruktion von Schienenfahrzeugen und Tunneln des Vollbahnsystems werden beschrieben. Die Anforderungen gelten nur für Vollbahnsysteme.

Inhaltsverzeichnis
ICS
45.060.01, 93.060
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3406984
Ersatzvermerk

Korrekturinformation: Berichtigtes Dokument: Bezieher des Vorgängerdokuments DIN EN 14067-5:2022-04 erhalten eine kostenfreie Ersatzlieferung .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 14067-5:2011-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) neu strukturiert und erweitert, um die Technischen Spezifikationen für die Interoperabilität des transeuropäischen Eisenbahnsystems zu unterstützen; b) Anforderungen an die Konformitätsbewertung für Schienenfahrzeuge hinzugefügt. Gegenüber DIN EN 14067-5:2022-04 wurden folgende Korrekturen vorgenommen: a) Korrektur von 7.7.5, Gleichung (40); b) Korrektur von A.3.3, Gleichung (A.9); c) Korrektur von A.3.4, Gleichungen (A.13) und (A.14); d) Korrektur von A.3.6.1, Gleichung (A.26); e) Korrektur der Gleichung (11); f) Übersetzungsanpassungen in 5.1.2.3, 7.2.1, 7.3.4, 7.3.5, 7.5.2, 7.7.2, 7.7.3.2, 7.7.3.6, 7.8.5 und in Anhang D.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...