Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 15186:2012-07

Möbel - Bewertung der Kratzfestigkeit von Oberflächen; Deutsche Fassung EN 15186:2012

Englischer Titel
Furniture - Assessment of the surface resistance to scratching; German version EN 15186:2012
Ausgabedatum
2012-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
25

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 91,80 EUR inkl. MwSt.

ab 85,79 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download 1
  • 91,80 EUR

  • 115,00 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 111,20 EUR

  • 138,90 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2012-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
25
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1852607

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (EN 15186:2012) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 207 "Möbel" erarbeitet, dessen Sekretariat von UNI gehalten wird. Dieses Dokument ersetzt CEN/TS 15186:2005. Diese Europäische Norm legt ein Verfahren für die Bewertung der Oberflächen-Beständigkeit gegen tiefe und deutliche Kratzspuren fest und gilt für die starren Oberflächen aller fertigen Produkte unabhängig vom Werkstoff. Er gilt nicht für Oberflächen-Behandlungen auf Leder und Textilien. Verfahren A ist für alle Arten von Oberflächen-Beschichtungen und -Beläge geeignet, außer für Melamin beschichtete Platten und HPL (Hochdruck-Schichtstoffplatten; en: high pressure laminates). Es bildet messbare durchdringende und/oder verformende Kratzer nach. Verfahren B ist für alle Oberflächenarten geeignet. Es bildet erste sichtbare Kratzer nach, die lediglich eine Veränderung des Glanzes sein können. Die Prüfung ist dafür vorgesehen, an einem Teil des gebrauchsfertigen Möbels durchgeführt zu werden, kann aber auch an Prüfkörpern durchgeführt werden, die aus dem gleichen Werkstoff mit identischer Oberflächenbehandlung wie das fertige Produkt hergestellt wurden und groß genug sind, um den Prüfanforderungen zu entsprechen. Die Prüfung muss auf unbenutzten Oberflächen durchgeführt werden. Für diese Norm ist das Gremium NA 042-05-08 GA "Gemeinschafts-Arbeitsausschuss NHM/NAB: Spiegelausschuss CEN/TC 207/WG 7 Möbeloberflächen" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
97.140
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1852607
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN CEN/TS 15186:2006-02 , DIN 68861-4:2011-01 .

Dokument wurde ersetzt durch DIN EN 15186:2024-05 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 68861-4:2011-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Überführung der Prüfung der Kratzfestigkeit in eine Europäische Norm; b) Einführung von zwei Prüfverfahren (lineares Verfahren A und kreisförmiges Verfahren B); c) Ergänzung eines informativen Anhangs zu Prüfung der Kratzspitze zur Berechnung des Endergebnisses. Gegenüber DIN CEN/TS 15186:2006-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Beschreibung von 2 Prüfverfahren: - Verfahren A gilt für alle Arten von Oberflächenbeschichtungen außer für Melamin- und HPL-Flächen. Es simuliert messbare tiefe und/oder verformende Kratzer; - Verfahren B ist für alle Oberflächenarten geeignet. Es simuliert erste sichtbare Kratzer, welche nur eine Glanzänderung sein können; b) lineares Verfahren B gestrichen, da dieselben Wirkung durch das linearen Verfahren A erreicht werden kann; c) geeignete Beleuchtung zur Messung der Spurbreite mit einer Messunsicherheit von ± 0,05 mm; d) Angaben zur Lagerung des Prüfkörpers gestrichen; e) Überprüfung der Kratzspitze unter Verwendung der optischen Messung mindestens alle 500 Prüfungen; f) Anzahl der Betrachter.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...