Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 15611:2023-01

Bahnanwendungen - Bremse - Relaisventile; Deutsche Fassung EN 15611:2020+A1:2022

Englischer Titel
Railway applications - Braking - Relay valves; German version EN 15611:2020+A1:2022
Ausgabedatum
2023-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
57

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 141,20 EUR inkl. MwSt.

ab 131,96 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 141,20 EUR

  • 169,40 EUR

  • 176,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 170,60 EUR

  • 213,40 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2023-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
57
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3364379

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (EN 15611:2020+A1:2022) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 256 „Eisenbahnwesen“ erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 087-00-03 AA „Bremse“ im DIN-Normenausschuss Fahrweg und Schienenfahrzeuge (FSF). Dieses Dokument enthält die Änderung 1, angenommen von CEN am 02.10.2022. Dieses Dokument ist anzuwenden für Relaisventile, die zur Steuerung des Bremszylinderdrucks von Druckluftbremsen in Eisenbahnfahrzeugen in Verbindung mit einem Druckluftbremsensteuerventil oder einem anderen Steuergerät bestimmt sind. Es umfasst einstufige Relaisventile und Relaisventile, die den Bremszylinderdruck in Abhängigkeit von einer Änderung der Fahrzeuggeschwindigkeit oder -last anpassen, die entweder stufenlos oder in zwei oder mehreren Stufen, das heißt leer - beladen, variabel ist. Relaisventile, die mit anderen Betriebsdrücken, insbesondere dem Druck in der Hauptluftleitung, arbeiten, werden nicht berücksichtigt. Dieses Dokument legt die Anforderungen für die Konstruktion, die Herstellung und die Prüfung von Relaisventilen fest. Gegenüber DIN EN 15611:2020-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen wurden aktualisiert; b) 5.2.10, „Empfindlichkeit“ wurde geändert; c) 7.2.4.4.2, „Prüfablauf“ wurde geändert; d) 7.2.4.5.2, „Prüfablauf“ wurde geändert; e) 7.2.4.6.2, „Prüfablauf“ wurde geändert; f) 7.2.4.7.2, „Prüfablauf“ wurde geändert; g) 7.2.4.9.3, „Abnahmekriterien“ wurden geändert; h) 7.2.4.14.2, „Prüfablauf“ wurde geändert; i) 7.2.4.14.3, „Abnahmekriterien“ wurden geändert; j) Anhang ZA wurde aktualisiert; k) UIC-Merkblätter in den Literaturhinweisen wurden datiert.

Inhaltsverzeichnis
ICS
45.040
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3364379
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 15611:2020-06 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 15611:2020-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen wurden aktualisiert; b) 5.2.10, „Empfindlichkeit“ wurde geändert; c) 7.2.4.4.2, „Prüfablauf“ wurde geändert; d) 7.2.4.5.2, „Prüfablauf“ wurde geändert; e) 7.2.4.6.2, „Prüfablauf“ wurde geändert; f) 7.2.4.7.2, „Prüfablauf“ wurde geändert; g) 7.2.4.9.3, „Abnahmekriterien“ wurde geändert; h) 7.2.4.14.2, „Prüfablauf“ wurde geändert; i) 7.2.4.14.3, „Abnahmekriterien“ wurde geändert; j) Anhang ZA wurde aktualisiert; k) UIC-Merkblätter in den Literaturhinweisen wurden datiert.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...