Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 16711-1:2016-02

Textilien - Bestimmung des Metallgehaltes - Teil 1: Bestimmung von Metallen mittels Mikrowellenaufschluss; Deutsche Fassung EN 16711-1:2015

Englischer Titel
Textiles - Determination of metal content - Part 1: Determination of metals using microwave digestion; German version EN 16711-1:2015
Ausgabedatum
2016-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
17

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 77,90 EUR inkl. MwSt.

ab 72,80 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 77,90 EUR

  • 97,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 94,00 EUR

  • 117,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2016-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
17
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2317159

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese technische Norm legt ein Verfahren zur Bestimmung von Metallen, insbesondere von Antimon (Sb), Arsen (As), Cadmium (Cd), Chrom (Cr), Cobalt (Co), Kupfer (Cu), Blei (Pb), Quecksilber (Hg), Nickel (Ni) in natürlichen und synthetischen Textilien, einschließlich beschichteten Geweben und Bekleidungsbestandteilen (zum Beispiel Knöpfen, Reißverschlüssen und so weiter) nach Mikrowellenaufschluss fest.
Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 248 "Textilien und textile Erzeugnisse" erarbeitet, dessen Sekretariat vom BSI (Vereinigtes Königreich) gehalten wird.
Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-05-12 AA "Textilchemische Prüfverfahren und Fasertrennung" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Inhaltsverzeichnis
ICS
59.060.01
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2317159

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...