Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 50407-3:2014-12

VDE 0819-407-3:2014-12

Vielpaarige Kabel für digitale Telekommunikationsnetzwerke mit hoher Bitrate - Teil 3: Vielpaarige-/Vierer-Steigekabel im Innenbereich bis 100 MHz über eine maximale Verbindungslänge von 100 m für universelle Dienste, xDSL und Anwendungen bis zu 100 Mbit/s über Internetprotokoll (IP); Deutsche Fassung EN 50407-3:2014

Englischer Titel
Multi-pair cables used in high bit rate digital access telecommunications networks - Part 3: Indoor multi-pair/quad riser cables up to 100 MHz for maximum length of connection 100 m supporting universal services, xDSL and applications up to 100 Mbit/s over IP; German version EN 50407-3:2014
Ausgabedatum
2014-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
18

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

48,74 EUR inkl. MwSt.

45,55 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 48,74 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2014-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
18

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm beschreibt die Anforderungen sowie die damit zusammenhängenden Definitionen an vielpaarige Kabel/Viererkabel zur Installation in Mehrfamilienhäusern für universelle Dienste und xDSL. Die mit einem Gesamtschirm versehenen Kabel sind für Übertragungseigenschaften bis zu 100 MHz als Innenkabel zum Anschluss der individuellen informationstechnischen Verkabelung mit dem Breitband-Außenanschluss für Anwendungen bis zu 100 MBits über Internetprotokoll (IP) geeignet. Die maximal empfohlene Länge beträgt 100 m. Anwendungen mit höheren Bitraten erfordern Kabel, die in dem entsprechenden Teil der Reihen EN 50406 oder EN 50288 beschrieben sind. Die elektrischen und mechanischen Eigenschaften, die Übertragungseigenschaften und das Verhalten gegenüber den Bedingungen der Umgebung werden in Bezug auf die Prüfverfahren beschrieben. Zuständig ist das DKE/K 412 "Kommunikationskabel (Kabel, Leitungen, Wellenleiter, Lichtwellenleiter, Komponenten, Zubehör und Anlagentechnik für die Nachrichten- und Informationsübertragung)" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...