Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 60404-2 Berichtigung 1:2019-05

Magnetische Werkstoffe - Teil 2: Verfahren zur Bestimmung der magnetischen Eigenschaften von Elektroband und -blech mit Hilfe eines Epsteinrahmens (IEC 60404-2:1996/A1:2008/COR1:2018); Deutsche Fassung EN 60404-2:1998/A1:2008/AC:2018-08

Englischer Titel
Magnetic materials - Part 2: Methods of measurement of the magnetic properties of electrical steel strip and sheet by means of an Epstein frame (IEC 60404-2:1996/A1:2008/COR1:2018); German version EN 60404-2:1998/A1:2008/AC:2018-08
Ausgabedatum
2019-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
4

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

Kostenlos

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • Kostenlos

Versand (3-5 Werktage)
  • Kostenlos

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2019-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
4
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3051074

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die IEC-Norm 60404-2 ist die wichtigste Messnorm für magnetische Werkstoffe, da sie das Referenzverfahren zur Messung der magnetischen Eigenschaften von Elektroband darstellt. Diese Norm ist in ihrem den magnetischen Messkreis betreffenden Teil ausgereift und lang erprobt. Der die elektrischen Messgeräte und Messkreise beschreibende Teil wurde zu Zeiten formuliert, als analoge Spannungs-Stromstärke- und Leistungsmessgeräte, als Einzel-Tischgeräte physikalisch realisiert, Stand der Technik waren. Die hier besprochene Norm befasst sich nun mit der ganz wesentlichen Frage, ob und wodurch das moderne digitale Verfahren die Genauigkeitsspezifikationen einhält, die den klassischen Geräten in der gültigen Norm abverlangt werden. Sie leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Sicherung einer Wiederholbarkeits- und Vergleichspräzision, wie sie dieser wirtschaftlich relevante Marktsektor fordert. Die Berichtigung enthält die Anpassung der Gleichung (A.3) aus dem Vorgängerdokument DIN EN 60404-2:2009-01. Zuständig ist das DKE/K 171 "Magnetische Legierungen und Stahl" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

ICS
29.030
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3051074

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...