Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 60454-3-8:2006-12

VDE 0340-3-8:2006-12

Selbstklebende Bänder für elektrotechnische Anwendungen - Teil 3: Bestimmungen für einzelne Materialien - Blatt 8: Selbstklebende Bänder aus Glasgewebe, Zelluloseacetat-Gewebe oder Zelluloseacetat-Baumwoll-Mischgewebe (IEC 60454-3-8:2006); Deutsche Fassung EN 60454-3-8:2006

Englischer Titel
Pressure-sensitive adhesive tapes for electrical purposes - Part 3: Specifications for individual materials - Sheet 8: Woven fabric tapes with pressure-sensitive adhesive based on glass, cellulose acetate alone or combined with viscose fibre (IEC 60454-3-8:2006); German version EN 60454-3-8:2006
Ausgabedatum
2006-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
12
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen DIN 40633-2:1967-07 empfohlen.

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

38,58 EUR inkl. MwSt.

36,06 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 38,58 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2006-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
12
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen DIN 40633-2:1967-07 empfohlen.

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm enthält die Anforderungen für:

  • Selbstklebende Bänder aus Glasgewebe
  • Bänder aus Zelluloseacetat-Gewebe mit warmhärtendem Kautschuk-Klebstoff
  • Bänder aus Zellulose-Viskose-Mischgewebe, das auf der einen Seite mit einem thermoplastischen Material und auf der anderen Seite mit einem warmhärtenden Klebstoff versehen ist.

Werkstoffe, die dieser Norm entsprechen, erfüllen anerkannte Anforderungsniveaus. Jedoch sollte die Auswahl eines Werkstoffs durch einen Anwender für einen besonderen Anwendungsfall auf den tatsächlichen Anforderungen für eine angemessene Leistung in diesem Anwendungsfall beruhen und nicht auf dieser Norm allein.

Für die Norm ist das K 181 "Anforderungen an elektrische Isolierstoffe" zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60454-3-8 (VDE 0340-3-8):1999-03, DIN EN 60454-3-9 (VDE 0340-3-9):1999-03 und DIN EN 60454-3-13 (VDE 0340-3-13):1997-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die vorliegende neue Ausgabe ersetzt die letzte Ausgabe von 1999-03 und stellt eine technische Überarbeitung dar. b) Die Anforderungen der Blätter DIN EN 60454-3-9 und DIN EN 60454-3-13 wurden in die neue Ausgabe der DIN EN 60454-3-8 eingearbeitet, sodass nun alle Anforderungen in dem Teil 8 enthalten sind. c)Die Normen DIN EN 60454-3-9 und DIN EN 60454-3-13 werden nach Erscheinen der neuen Ausgabe von DIN EN 60454-3-8 nicht mehr benötigt und daher zurückgezogen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...