Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 60601-1-2:2022-01

VDE 0750-1-2:2022-01

Medizinische elektrische Geräte - Teil 1-2: Allgemeine Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale - Ergänzungsnorm: Elektromagnetische Störgrößen - Anforderungen und Prüfungen (IEC 60601-1-2:2014 + A1:2020); Deutsche Fassung EN 60601-1-2:2015 + A1:2021

Englischer Titel
Medical electrical equipment - Part 1-2: General requirements for basic safety and essential performance - Collateral Standard: Electromagnetic disturbances - Requirements and tests (IEC 60601-1-2:2014 + A1:2020); German version EN 60601-1-2:2015 + A1:2021
Ausgabedatum
2022-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
131

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

189,13 EUR inkl. MwSt.

176,76 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 189,13 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2022-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
131

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Änderung A1 der Ergänzungsnorm DIN EN 60601-1-2 wurde notwendig, um neue Messverfahren, besonders im Nahfeldbereich, in diese Norm zu integrieren. Der Nahfeldbereich erfordert eine steigende Priorisierung, um die steigende Nutzung von RFID-Chips in der Zugangs- und Autorisierungskontrolle abzudecken. Im Zusammenhang mit der Überarbeitung der anderen Ergänzungsnormen in der DIN EN 60601-1-Normenreihe war es wichtig annäherungsweise zum gleichen Zeitpunkt die Aktualisierungen. vorzunehmen. Wesentliche Änderungen sind: a) Themen, die IEC SC62A/MT34 bearbeiten musste, um die von den Nationalen Komitees übertragenen Aufgaben im Rahmen der verabschiedeten Entwurfsspezifikation zu erfüllen b) Diese Aufgaben sind: Verbesserung der Verständlichkeit der Norm im informativen Anhang und technische Änderungen im Abschnitt 8.

Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60601-1-2 (VDE 0750-1-2):2016-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Arbeitsgruppe SC62A/MT 23 wurde damit beauftragt, Änderungen nach den Entwurfsspezifikation festgelegte Themen zu bearbeiten und Lösungen zu entwickeln. Wesentliche Änderungen sind im Abschnitt 8 zu finden. b) Anhang ZA, Abschnitt 2 und Abschnitt 3 angepasst und abgeändert.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...