Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 61260-2:2018-01

Elektroakustik - Bandfilter für Oktaven und Bruchteile von Oktaven - Teil 2: Baumusterprüfung (IEC 61260-2:2016 + AMD1:2017); Deutsche Fassung EN 61260-2:2016 + A1:2017

Englischer Titel
Electroacoustics - Octave-band and fractional-octave-band filters - Part 2: Pattern-evaluation tests (IEC 61260-2:2016 + AMD1:2017); German version EN 61260-2:2016 + A1:2017
Ausgabedatum
2018-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
31

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 99,10 EUR inkl. MwSt.

ab 92,62 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 99,10 EUR

  • 119,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 119,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2018-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
31
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2758179

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von IEC 61260 enthält Einzelheiten zu den für den Nachweis der Übereinstimmung von Bandfiltern für Oktaven und Bruchteile von Oktaven mit allen verpflichtenden Festlegungen nach IEC 61260-1 erforderlichen Prüfungen. Die Baumusterprüfung und Prüfverfahren gelten für Filter der Klassen 1 und 2. Es soll erreicht werden, dass alle Prüfstellen einheitliche Verfahren für die Baumusterprüfung anwenden. Diese Norm enthält die Deutsche Fassung der Europäischen Norm EN 61260-2:2016 und ihrer Änderung A1:2017. Die dieser Europäischen Norm zugrunde liegende Internationale Norm IEC 61260-2 und ihre Änderung sind im Technischen Komitee IEC/TC 29 "Electroacoustics" (Sekretariat DS, Dänemark) unter deutscher Mitarbeit erstellt worden. Für die deutsche Mitarbeit war der Gemeinschaftsausschuss NA 001-01-03 GA (NALS/DKE A 3) "Schallmessgeräte" unter Federführung des DIN/VDI-Normenausschusses Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS) zuständig. Die Änderung A1 betrifft ein weiteres Prüfverfahren der EMV-Störfestigkeit.

Inhaltsverzeichnis
ICS
17.140.50
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2758179
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 61260-2:2016-09 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61260-2:2016-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung A1 eingearbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...