Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 61290-4-2:2012-04

Lichtwellenleiter-Verstärker - Prüfverfahren - Teil 4-2: Transiente Verstärkerparameter - Breitbandquellen-Verfahren (IEC 61290-4-2:2011); Deutsche Fassung EN 61290-4-2:2011

Englischer Titel
Optical amplifiers - Test methods - Part 4-2: Gain transient parameters - Broadband source method (IEC 61290-4-2:2011); German version EN 61290-4-2:2011
Ausgabedatum
2012-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
18

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 99,10 EUR inkl. MwSt.

ab 92,62 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 99,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 119,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2012-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
18
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1870034

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der IEC 61290-4 gilt für Lichtwellenleiter-Verstärker (en: optical amplifier - OA) und elementare Teilsysteme mit optischer Verstärkung. Insbesondere gilt sie für Lichtwellenleiter-Verstärker, bei denen aktive Fasern zur Anwendung kommen (faseroptische Verstärker; en: optical fibre amplifier - OFA), die auf handelsüblichen, mit Selten-Erdmetallen dotierten Fasern beruhen, wie in IEC 61291-1 angegeben, zum Beispiel Erbium-dotierte Lichtwellenleiter-Verstärker (en: erbium doped fibre amplifiers - EDFA) seltenen Erden. LWL-Verstärker werden in der modernen Übertragung von Daten weltweit eingesetzt, um Signale für die Übertragung über lange Strecken aufzubereiten und zu verstärken. Diese Norm dient Herstellern und Anwendern zur Qualitätssicherung. Zuständig ist das UK 412.2 "Komponenten für Kommunikationskabelanlagen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

ICS
33.180.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1870034

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...