Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 61341:2012-08

Verfahren zur Messung der Lichtstärke in Hauptausstrahlungsrichtung und des (der) Ausstrahlwinkel(s) von Reflektorlampen (IEC/TR 61341:2010); Deutsche Fassung EN 61341:2011

Englischer Titel
Method of measurement of centre beam intensity and beam angle(s) of reflector lamps (IEC/TR 61341:2010); German version EN 61341:2011
Ausgabedatum
2012-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
10

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 63,80 EUR inkl. MwSt.

ab 59,63 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 63,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 77,00 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2012-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1899805

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Während die Lichtabgabe von Lampen üblicherweise durch den Lichtstrom beschrieben wird, gilt bei Reflektorlampen die Angabe der Lichtstärke in Hauptausstrahlungsrichtung zusammen mit dem (den) Ausstrahlwinkel(n). Die Europäische Norm DIN EN 61341 ist eine Anleitung zur Messung und Interpretation dieser beiden grundlegenden Eigenschaften von Reflektorlampen mit dem Ziel, einen Messvergleich zu ermöglichen. Die verwendeten Regeln sollen helfen, die Lampen in Gruppen von Ausstrahlwinkeln einzuteilen; sie sind nicht dazu gedacht, einzelne Lampen zu beurteilen. Als zusätzliche Information wird dem Leser der Technische Bericht Nr. 43 der CIE empfohlen, der die lichttechnischen Eigenschaften von Flutlichtleuchten beschreibt. Die Europäische Norm beschreibt das Verfahren zur Messung und Bestimmung der Lichtstärke in Hauptausstrahlungsrichtung und des (der) zugehörigen Ausstrahlwinkel(s) von Reflektorlampen. Er gilt für Reflektorlampen mit Glühlampen, Halogenglühlampen, Gasentladungslampen und LED für allgemeine Beleuchtungszwecke. Er gilt nicht für Lampen für Spezialzwecke, wie Projektionslampen. Diese Empfehlungen beziehen sich ausschließlich auf die Typprüfung von Lampen. Zuständig ist das UK 521.1 "Elektrische Lampen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

ICS
29.140.20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1899805
Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN IEC/TR 61341 (DIN SPEC 41341):2011-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Der technische Inhalt der Internationalen Norm IEC/TR 61341:2010 wurde unverändert als Europäische Norm übernommen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...