Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 61508-1:2011-02

VDE 0803-1:2011-02

Funktionale Sicherheit sicherheitsbezogener elektrischer/elektronischer/programmierbarer elektronischer Systeme - Teil 1: Allgemeine Anforderungen (IEC 61508-1:2010); Deutsche Fassung EN 61508-1:2010

Englischer Titel
Functional safety of electrical/electronic/programmable electronic safety-related systems - Part 1: General requirements (IEC 61508-1:2010); German version EN 61508-1:2010
Ausgabedatum
2011-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
74

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

128,22 EUR inkl. MwSt.

119,83 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 128,22 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2011-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
74
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

DIN EN 61508-1 (VDE 0803-1) behandelt diejenigen Gesichtspunkte, die zu betrachten sind, wenn elektrische/elektronische/programmierbare elektronische (E/E/PE) Systeme zur Ausführung von Sicherheitsfunktionen eingesetzt werden. Ein Hauptziel dieser Norm ist es, für ein bestimmtes Anwendungsgebiet die Entwicklung einer entsprechenden Internationalen Norm durch das jeweils verantwortliche Komitee zu ermöglichen. Dies erlaubt es, alle wichtigen Einflussgrößen dieses Anwendungsgebietes vollständig zu berücksichtigen und damit dessen besonderen Erfordernissen nachzukommen. Ein zweites Ziel dieser Norm ist es, die Entwicklung eines sicherheitsbezogenen E/E/PE-Systems, für dessen Anwendungsgebiet noch keine Internationale Norm besteht, zu ermöglichen. Zuständig ist das GK 914 "Funktionale Sicherheit elektrischer, elektronischer und programmierbarer elektronischer Systeme (E, E, PES) zum Schutz von Personen und Umwelt" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61508-1 (VDE 0803-1):2002-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Hinweis auf die IT-Sicherheit zum Erreichen der funktionalen Sicherheit im Rahmen der Gefährdungs- und Risikoanalyse; b) Anhang B "Kompetenz von Personen" wurde mit Änderungen in den Abschnitt 6 "Management der funktionalen Sicherheit" verschoben; c) Ersatz von "Sicherheitsbezogenes System anderer Technologie" und "externe Einrichtung zur Risikominderung" durch "andere risikoreduzierende Maßnahmen"; d) Aufnahme der neuen Lebenszyklusphase "Spezifikation der Anforderungen an die Sicherheit des E/E/PE-Systems"; e) Ausschluss von Medizingeräten (IEC 60601) im Anwendungsbereich (gilt für die Teile 1 bis 3).

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...