Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 61883-1:2010-02

Audio/Video-Geräte der Unterhaltungselektronik - Digitale Schnittstelle - Teil 1: Allgemeines (IEC 61883-1:2008); Deutsche Fassung EN 61883-1:2009

Englischer Titel
Consumer audio/video equipment - Digital interface - Part 1: General (IEC 61883-1:2008); German version EN 61883-1:2009
Ausgabedatum
2010-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
44

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 141,20 EUR inkl. MwSt.

ab 131,96 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 141,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 170,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2010-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
44
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1564345

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt eine digitale Schnittstelle für Audio/Video-Geräte der Unterhaltungselektronik fest, die IEEE 1394 "Serieller Hochleistungsbus" entspricht. Darin werden das allgemeine Paketformat, das Management des Datenstroms und der Verbindungen für audiovisuelle Daten sowie die allgemeinen Regeln für die Übertragung von Steuerbefehlen beschrieben. Gegenstand dieser Norm ist die Festlegung der Übertragungsprotokolle für audiovisuelle Daten und Steuerbefehle durch die die Zusammenschaltung der digitalen Audio- und Videogeräte mit IEEE 1394 gewährleistet ist. Sie ist vorgesehen als Ersatz für DIN EN 61883-1:2003-08. Zuständig ist das K 742 "Audio-/Video- und Multimediasysteme, -geräte und -komponenten" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

ICS
33.160.01, 35.200
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1564345
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 61883-1:2003-08 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61883-1:2003-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Tabelle 7 wurde geändert. b) Das Dokument wurde redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...