Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 62110 Berichtigung 1:2015-07

VDE 0848-110 Berichtigung 1:2015-07

Elektrische und magnetische Felder, die von Wechselstrom-Energieversorgungssystemen erzeugt werden - Messverfahren im Hinblick auf die Exposition der Allgemeinbevölkerung (IEC 62110:2009); Deutsche Fassung EN 62110:2009, Berichtigung zu DIN EN 62110 (VDE 0848-110):2010-08; (IEC-Cor.:2015 zu IEC 62110:2009)

Englischer Titel
Electric and magnetic field levels generated by AC power systems - Measurement procedures with regard to public exposure (IEC 62110:2009); German version EN 62110:2009, Corrigendum to DIN EN 62110 (VDE 0848-110):2010-08; (IEC-Cor.:2015 to IEC 62110:2009)
Ausgabedatum
2015-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
3

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

Kostenlos

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • Kostenlos

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2015-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
3

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Berichtigung dient dem Austausch der Bilder B.1, B.6, B.9 und B.11 in der als DIN EN 62110 (VDE 0848-110):2010-08 veröffentlichten Deutschen Fassung der Europäischen Norm EN 62110:2009, die wiederum die Internationale Norm IEC 62110:2009 übernommen hat. Die Veröffentlichung dieser Berichtigung wurde aufgrund der Herausgabe des Corrigendums 1(2015) zu der Internationalen Norm erforderlich. Die Norm legt Messverfahren (Ein-, Drei- und Fünf-Punkte-Messung) zur Ermittlung der Werte von elektrischen und magnetischen Feldern, die von Wechselstrom-Energieversorgungssystemen erzeugt werden, fest, um die Werte der Exposition von Personen der Allgemeinbevölkerung in der häuslichen Umgebung und in Bereichen, zu denen die Allgemeinbevölkerung Zugang hat gegenüber solchen Feldern zu ermitteln. Ziel der Anwendung der Norm ist die Gewinnung eines Feldwerts, der dem über den gesamten menschlichen Körper räumlich gemittelten Wert entspricht. In den Anhängen werden Informationen (Berechnungsverfahren und Feldprofile) zu den von Wechselstrom-Energieversorgungssystemen erzeugten elektrischen und magnetischen Feldern, zum Konzept der Drei-Punkte-Messung sowie ein Beispiel für den Expositionsbericht bereitgestellt. Die korrigierten Bilder enthalten eine Darstellung der Werte des magnetischen Feldes unter verschiedenen Hochspannungsfreileitungen. Zuständig ist das K 764 "Sicherheit in elektromagnetischen Feldern" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...