Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 62146-1:2017-05

VDE 0560-50:2017-05

Spannungsausgleichskondensatoren für Hochspannungs-Wechselstrom-Leistungsschalter - Teil 1: Allgemeines (IEC 62146-1:2013 + A1:2016); Deutsche Fassung EN 62146-1:2014 + A1:2016

Englischer Titel
Grading capacitors for high-voltage alternating current circuit-breakers - Part 1: General (IEC 62146-1:2013 + A1:2016); German version EN 62146-1:2014 + A1:2016
Ausgabedatum
2017-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
40

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

86,36 EUR inkl. MwSt.

80,71 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 86,36 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2017-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
40

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm gilt für Spannungsausgleichskondensatoren, die an Leistungsschaltern verwendet werden. Ihre Funktion ist die Steuerung der Spannungsverteilung über den einzelnen Abschaltkammern eines Leistungsschalters mit Mehrfachunterbrechung. Spannungsausgleichskondensatoren können auch parallel zur Abschaltkammer von Leistungsschaltern mit Einzelunterbrechung verwendet werden, um die Einschwingspannung (TRV) zu verbessern. Der Spannungsausgleichskondensator ist ein Teil-Bauelement des Leistungsschalters und ist nach den Spezifikationen eines Leistungsschalters zu spezifizieren. Die Norm gilt für Spannungsausgleichskondensatoren, die zu einer oder beiden folgenden Kategorien gehören: - für den Einbau in luftisolierte Leistungsschalter; - für den Einbau in geschlossenen Leistungsschaltern (zum Beispiel eingetaucht in SF6, in ÖL, und so weiter). Die Prüfung der beiden vorstehenden Anwendungen kann in Einzelfällen voneinander abweichen. Der Zweck der Norm ist es: - einheitliche Regeln für das Betriebsverhalten, die Prüfung und die Bemessung zu definieren; - spezielle Sicherheitsregeln zu definieren; - eine Anleitung für die Errichtung und den Betrieb zu geben. Zuständig ist das DKE/K 341 "Leistungskondensatoren" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 62146-1 (VDE 0560-50):2014-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anpassung des Anwendungsbereichs; b) Anpassung des Abschnitts 7.4; c) Veränderungen und Ersatz von Abschnitten in Kapitel 8; d) neue Abschnitte zum Thema Wartung.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...