Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 62305-3:2006-10

VDE 0185-305-3:2006-10

Blitzschutz - Teil 3: Schutz von baulichen Anlagen und Personen (IEC 62305-3:2006, modifiziert); Deutsche Fassung EN 62305-3:2006

Englischer Titel
Protection against lightning - Part 3: Physical damage to structures and life hazard (IEC 62305-3:2006, modified); German version EN 62305-3:2006
Ausgabedatum
2006-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
151

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

205,43 EUR inkl. MwSt.

191,99 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 205,43 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2006-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
151

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN V VDE V 0185-3 (VDE V 0185-3):2002-11 und DIN V VDE V 0185-3-A1 (VDE V 0185-3-A1):2005-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) EN 62305-3 wurde vollständig übernommen. b) Gliederung und Aufbau der Norm. c) Die Tabellen wurden überarbeitet. d) Die Länge l entlang der Fangeinrichtung oder Ableitung wurde neu festgelegt. e) Anhang B aus DIN V VDE V 0185-3 (VDE V 0185-3):2002-11, Berechnung der Blitzteilströme durch äußere leitende Teile und durch in die bauliche Anlage eingeführte Leitungen, wurde in DIN EN 62305-1 eingefügt. f) Anhang B, Mindestquerschnitt der eingeführten Kabelschirme zur Vermeidung einer gefährlichen Funkenbildung enthält die Informationen aus dem früheren Anhang C. g) Anhang C, Aufteilung des Blitzstromes auf die Ableitungen, enthält jetzt Informationen aus dem früheren Anhang D. Die Berechnung der Werte des Koeffizienten kc (im vermaschten Fangleitungsnetz mit Erdungsanlage Typ B) wurde geändert. h) Informationen zu Blitzschutzsystemen für explosionsgefährdete bauliche Anlagen wurden in den Anhang D übernommen. i) Der Leitfaden für Entwurf, Ausführung, Wartung und Prüfung von Blitzschutzsystemen ist jetzt Anhang E. Die Bilder in diesem Anhang wurden teilweise überarbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...