Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 62320-2:2017-07

Navigations- und Funkkommunikationsgeräte und -systeme für die Seeschifffahrt - Automatische Identifikationssysteme (AIS) - Teil 2: AIS-AtoN-Stationen - Betriebs- und Leistungsanforderungen, Prüfverfahren und geforderte Prüfergebnisse (IEC 62320-2:2016); Englische Fassung EN 62320-2:2017

Englischer Titel
Maritime navigation and radiocommunication equipment and systems - Automatic identification system (AIS) - Part 2: AIS AtoN Stations - Operational and performance requirements, methods of testing and required test results (IEC 62320-2:2016); English version EN 62320-2:2017
Ausgabedatum
2017-07
Originalsprachen
Englisch
Seiten
121

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 291,10 EUR inkl. MwSt.

ab 272,06 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 291,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 351,70 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2017-07
Originalsprachen
Englisch
Seiten
121
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2655997

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese zweite Ausgabe des zweiten Teils der Internationalen Norm IEC 62320 legt die betrieblichen und Leistungsanforderungen, Prüfverfahren und geforderte Prüfergebnisse für AIS-AtoN-Stationen kompatibel zu den mit IMO Res. MSC.74 (69), Annex 3, Universal AIS, angenommenen Leistungsstandards fest. Er beinhaltet die technischen Kennwerte für nicht-schiffsseitige AIS-AtoN-Geräte nach ITU-R-Empfehlung M.1371 und IALA-Empfehlung A-126. Wo zutreffend, werden auch die ITU-Funkregulierungen mit berücksichtigt. Diese Norm beachtet auch andere zugehörige internationale IEC-Normen sowie existierende nationale Normen, wenn anwendbar. Diese Norm gilt für Automatische Schiffs-Identifikationssystem-(AIS)-Installationen an Schifffahrtszeichen. Zuständig ist das DKE/K 738 "Elektronische Navigationsinstrumente" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

ICS
47.020.70
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2655997
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 62320-2:2008-11 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 62320-2:2008-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) zusätzliche Cyber-Security Maßnahmen; b) aktualisierte Beschreibung der Konfiguration mittels VDL; c) aktualisierte Anforderungen im VDL-Zugriffsschema; d) neue PI-Meldungen und VDL-Meldungsstrukturen mit zusätzlicher Beschreibung für optionale TAG-Blöcke; e) ergänzte Anforderung für zumindest eine Standardmethode zur Konfiguration bei der Anwendung von PI-Meldungen; f) aktualisiertes Prüfverfahren und aktualisierte Anhänge.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...