Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 877:2022-10

Gussrohrsysteme zur Ableitung von Wasser aus Entwässerungsanlagen - Eigenschaften und Prüfverfahren; Deutsche Fassung EN 877:2021

Englischer Titel
Cast iron pipes systems and their components for the evacuation of water from works - Characteristics and test methods; German version EN 877:2021
Ausgabedatum
2022-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
64

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 146,40 EUR inkl. MwSt.

ab 136,82 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 146,40 EUR

  • 175,60 EUR

  • 182,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 177,10 EUR

  • 221,20 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2022-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
64
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3257863

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Produkteigenschaften, Prüf-/Bewertungsverfahren und die Angabe von Prüf-/Bewertungsergebnissen fest. Rohrleitungskits aus Gusseisen bestehen üblicherweise aus gusseisernen Rohren, Formstücken, Verbindungen und Zubehörteilen. Dieses Dokument deckt den Nenndurchmesserbereich von DN 40 bis einschließlich DN 600 ab. Das Gusseisen umfasst Gusseisen mit Lamellengraphit und duktiles Gusseisen. Die für Siphonanlagen verwendeten Dachabläufe liegen außerhalb des Anwendungsbereichs dieses Dokuments. Die öffentliche Kanalisation liegt außerhalb des Anwendungsbereichs dieses Dokuments. Es ist zur Anwendung für den Bau von druckbeaufschlagten oder drucklosen Rohrleitungsnetzen für die Schwerkraft- oder Unterdruckentwässerung vorgesehen, die innerhalb und/oder außerhalb von Bauwerken, über- und/oder unterirdisch und in Gebäuden installiert werden. Dieses Dokument (EN 877:2021) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 203 „Gußeiserne Rohre, Formstücke und ihre Verbindungen“ erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR (Frankreich) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 119-05-32 AA „Gussrohre für Abwasserkanäle und -leitungen (CEN/TC 203)“ im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW).

Inhaltsverzeichnis
ICS
23.040.01
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3257863
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 877:2010-01 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 877:2010-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anpassung des Abschnitts 6 „Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit – AVCP“ in Übereinstimmung mit der EU Bauproduktenverordnung und CEN Regularien; b) Streichung des Anhangs ZA; c) redaktionelle Überarbeitung.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...