Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN IEC 60794-6-20:2022-07

VDE 0888-620:2022-07

Lichtwellenleiterkabel - Teil 6-20: Innen-/Außenkabel - Familienspezifikation für flammhemmende Außenkabel (IEC 60794-6-20:2020); Deutsche Fassung EN IEC 60794-6-20:2020

Englischer Titel
Optical fibre cables - Part 6-20: Indoor-outdoor cables - Family specification for flame retardant outdoor cables (IEC 60794-6-20:2020); German version EN IEC 60794-6-20:2020
Ausgabedatum
2022-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
30

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

70,76 EUR inkl. MwSt.

66,13 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 70,76 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2022-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
30

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von IEC 60794 ist eine Familienspezifikation für Lichtwellenleiter-Außenkabel, die flammhemmend und auch für den Innenraum geeignet sind. Diese Kabel weisen im Allgemeinen die Eigenschaften auf, die mit Kabelkonstruktionen für den Außenbereich verbunden sind, welche eine ähnliche thermische und mechanische Widerstandsfähigkeit aufweisen, die sie für den Einsatz in der Außenanlage geeignet macht, während sie gleichzeitig das in Innenräumen erforderliche Brandverhalten aufweisen. Typische Anwendungsbereiche sind zum Beispiel die Verlängerung eines („kürzeren“ Außenkabels) in das Gebäude. Diese Norm gehört zu einer Reihe von Familienspezifikationen, die DIN EN IEC 60794-6 konkretisieren. Sie enthält Spezifikationen der im Titel erwähnten LWL-Kabel, die teils von anderen Normen für ähnliche Kabel abgeleitet sind, oder auf diese verweisen. Speziell zu nennen sind die Angaben zu mechanischen und umweltbedingten Prüfungen sowie Prüfungen von Kabelelementen. Es gibt keine Einschränkungen im Anwendungsbereich des Dokuments. Die Norm erhöht durch ihre Anwendung die Investitionssicherheit für Hersteller und Anwender, gibt Prüflaboren und Herstellern definierte Angaben zur Prüfung und sichert Kompatibilität über Herstellergrenzen hinweg.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...