Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN IEC 61300-3-21:2021-05

Lichtwellenleiter - Verbindungselemente und passive Bauteile - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-21: Untersuchungen und Messungen - Schaltzeit (IEC 61300-3-21:2019); Deutsche Fassung EN IEC 61300-3-21:2019

Englischer Titel
Fibre optic interconnecting devices and passive components - Basic test and measurement procedures - Part 3-21: Examinations and measurements - Switching time (IEC 61300-3-21:2019); German version EN IEC 61300-3-21:2019
Ausgabedatum
2021-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
12

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 77,90 EUR inkl. MwSt.

ab 72,80 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 77,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 94,00 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2021-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
12
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3237742

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von IEC 61300 beschreibt ein Verfahren zur Messung der Schaltzeit und der damit verbundenen Leistungsparameter eines faseroptischen räumlichen Schalters, wenn die Betätigungsenergie angelegt oder entfernt wird, um den Zustand des Schalters zu ändern. Die maßgeblichen Anforderungen für die mechanische und optische Steckverbindersteckbarkeit werden durch die mechanischen und optischen Schnittstellennormen der Reihen IEC 61754 und IEC 61755 abgedeckt. Die maßgeblichen Anforderungen für das Betriebsverhalten von Steckverbindersätzen werden durch IEC 61753 abgedeckt. Diese Normen verweisen auf Normen der Reihe IEC 61300. Die Norm gibt Herstellern, Kunden und Prüflabors Sicherheit in der Definition und dient als Referenz in der Qualitätssicherung.

ICS
33.180.20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3237742
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 61300-3-21:2016-06 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61300-3-21:2016-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderungen zum Entfernen von Überschneidungen mit IEC 60876-1; b) Klarstellungen zu Definitionen und Diagrammen; c) Verallgemeinerung des Prüfaufbaus für Empfang über ein Oszilloskop hinaus.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...