Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN IEC 61753-091-02:2024-04

Lichtwellenleiter - Verbindungselemente und passive Bauteile - Betriebsverhalten - Teil 091-02: Nicht mit Steckverbindern versehene unvollständig umlaufende Einmoden-Lichtwellenleiter-Zirkulatoren mit 3 Anschlüssen für die Kategorie C - Kontrollierte Umgebung (IEC 61753-091-02:2022); Deutsche Fassung EN IEC 61753-091-02:2022

Englischer Titel
Fibre optic interconnecting devices and passive components - Performance standard - Part 091-02: Non-connectorized 3-port incompletely circulated single-mode fibre optic circulators for category C - Controlled environments (IEC 61753-091-02:2022); German version EN IEC 61753-091-02:2022
Ausgabedatum
2024-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
20

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 99,10 EUR inkl. MwSt.

ab 92,62 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 99,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 119,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2024-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3504958

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von IEC 61753 enthält die Mindestanforderungen für die Prüfung und Messung sowie die Prüfschärfen, die ein in IEC 62077 festgelegter Lichtwellenleiterzirkulator einhalten sollte, damit er als die Anforderungen für Zirkulatoren in kontrollierter Umgebung nach IEC 61753-1:2018 und IEC 61753-1:2018/AMD1:2020 erfüllend eingestuft werden kann. Diese Anforderungen gelten für nicht mit Steckverbindern versehene Einmoden-Lichtwellenleiterzirkulatoren, Ausführung unvollständiger Zirkulator mit 3 Anschlüssen, für die Kategorie C - kontrollierte Umgebung. Diese Produktnorm beschreibt das Produkt, die Interoperabilität, das zu erwartende Betriebsverhalten, die Betriebsumgebung, die Zuverlässigkeit und die Qualitätssicherung. Dazu wird die Referenz auf die relevante IEC-Norm angegeben, sowie die Werte für den entsprechenden Parameter. Es gibt keine Einschränkungen im Anwendungsbereich des Dokuments. Gegenüber DIN EN 61753-091-2:2013-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung des Normtitels, indem „Ausführung unvollständiger Zirkulator mit 3 Anschlüssen“ hinzugefügt wurde; b) Harmonisierung von Begriffen mit denen in IEC 61977 und IEC TS 62627-09; c) Harmonisierung von Prüflingen und deren Prüfbedingungen mit IEC 61753-1:2018, COR1:2019 und AMD1:2020. Die Norm erhöht durch ihre Anwendung die Investitionssicherheit für Hersteller und Anwender und gibt Prüflaboren und Herstellern definierte Angaben zur Prüfung und sichert Kompatibilität über Herstellergrenzen hinweg.

ICS
33.180.20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3504958
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 61753-091-2:2013-10 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61753-091-2:2013-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung des Normtitels, indem „Ausführung unvollständiger Zirkulator mit 3 Anschlüssen“ hinzugefügt wurde; b) Harmonisierung von Begriffen mit denen in IEC 61977 und IEC TS 62627-09; c) Harmonisierung von Prüflingen und deren Prüfbedingungen mit IEC 61753-1:2018, COR1:2019 und AMD1:2020.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...