Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN IEC 62196-3:2024-03

VDE 0623-5-3:2024-03

Stecker, Steckdosen und Fahrzeugsteckvorrichtungen - Konduktives Laden von Elektrofahrzeugen - Teil 3: Maßliche Kompatibilitätsanforderungen an Fahrzeugsteckvorrichtungen mit Stiften und Buchsen für Gleichstrom und kombiniert für Gleich- und Wechselstrom (IEC 62196-3:2022); Deutsche Fassung EN IEC 62196-3:2022

Englischer Titel
Plugs, socket-outlets, vehicle connectors and vehicle inlets - Conductive charging of electric vehicles - Part 3: Dimensional compatibility requirements for DC and AC/DC pin and contact-tube vehicle couplers (IEC 62196-3:2022); German version EN IEC 62196-3:2022
Ausgabedatum
2024-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
76

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

128,22 EUR inkl. MwSt.

119,83 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 128,22 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2024-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
76

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von IEC 62196 gilt für Fahrzeugsteckvorrichtungen mit genormten Stiften und Buchsen, welche hier auch als „Steckvorrichtungen“ bezeichnet werden, für den Einsatz in konduktiven Ladesystemen von Elektrofahrzeugen, die Steuer- und Regeleinrichtungen enthalten, mit einer Bemessungsbetriebsspannung und einem Bemessungsstrom nach IEC 62196-1:2022. Dieses Dokument gilt für Hochleistungsgleichstrom-Schnittstellen und für kombinierte Wechselstrom/Gleichstrom-Schnittstellen von Fahrzeugsteckvorrichtungen, die für die Verwendung in konduktiven Ladesystemen vorgesehen sind, für Stromkreise, die in IEC 61851-1:2017 und IEC 61851-23 festgelegt sind. Gegenüber DIN EN 62196-3 (VDE 0623-5-3):2015-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anforderungen an Austauschbarkeit wurden aus dem Titel von Teil 3 gestrichen; b) erhöhte Bemessungswerte für alle Konfigurationen; c) Verweisung auf neue Prüfungen in IEC 62196-1 (Abschnitte 34, 35, 36 und 37). Anwendungsbeispiel ist zum Beispiel für Fahrzeugsteckvorrichtungen.

Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 62196-3 (VDE 0623-5-3):2015-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anforderungen an Austauschbarkeit wurden aus dem Titel von Teil 3 gestrichen; b) erhöhte Bemessungswerte für alle Konfigurationen; c) Verweisung auf neue Prüfungen in IEC 62196-1 (Abschnitte 34, 35, 36 und 37).

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...