Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 13606-4:2019-11

Medizinische Informatik - Kommunikation von Patientendaten in elektronischer Form - Teil 4: Sicherheit (ISO 13606-4:2019); Englische Fassung EN ISO 13606-4:2019

Englischer Titel
Health informatics - Electronic health record communication - Part 4: Security (ISO 13606-4:2019); English version EN ISO 13606-4:2019
Ausgabedatum
2019-11
Originalsprachen
Englisch
Seiten
44

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 117,70 EUR inkl. MwSt.

ab 110,00 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 117,70 EUR

  • 141,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 142,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2019-11
Originalsprachen
Englisch
Seiten
44
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3090892

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil dieser mehrteiligen Norm zur eGA-Übermittlung beschreibt eine Methodik zur Spezifikation der Privilegien, die für den Zugriff auf eGA-Daten erforderlich sind. Diese Methodik ist Teil der gesamten eGA-Übermittlungsarchitektur, die in ISO 13606 Teil 1 definiert ist. Dieser Teil von ISO 13606 verfolgt die Absicht, die Anforderungen, die sich ausschließlich auf die eGA-Übermittlung beziehen, zu behandeln und eGA-spezifische Informationen darzustellen und zu übermitteln, die eine Zugangsentscheidung unterstützen. Sie bezieht sich auch auf allgemeine Sicherheitsanforderungen, die für die eGA-Übermittlung gelten, und zeigt technische Lösungen und Normen auf, welche Einzelheiten zu Diensten spezifizieren, die diese Sicherheitsanforderungen erfüllen. Sicherheitsanforderungen für eGA-Systeme, die nicht mit der Übermittlung von eGAs zusammenhängen, liegen außerhalb des Anwendungsbereichs dieses Teils von ISO 13606. Gegenüber DIN EN ISO 13606-4:2007-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Übernahme der Internationalen Norm; b) der Norminhalt wurde mit ISO 13940 Medizinische Informatik - Begriffssystem zur Unterstützung der Kontinuität der Versorgung und der Normenreihe ISO 12967 Medizinische Informatik - Servicearchitektur harmonisiert; c) die Teile dieser Normenreihe wurden untereinander harmonisiert. Für diese Norm ist das Gremium NA 063-07-02 AA "Interoperabilität" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
35.240.80
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3090892
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 13606-4:2007-06 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13606-4:2007-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Übernahme der Internationalen Norm; b) der Norminhalt wurde mit ISO 13940 Medizinische Informatik - Begriffssystem zur Unterstützung der Kontinuität der Versorgung und der Normenreihe ISO 12967 Medizinische Informatik - Servicearchitektur harmonisierte; c) die Teile dieser Normenreihe wurden untereinander harmonisiert.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...