Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 14780:2020-02

Biogene Festbrennstoffe - Probenherstellung (ISO 14780:2017 + Amd 1:2019); Deutsche Fassung EN ISO 14780:2017 + A1:2019

Englischer Titel
Solid biofuels - Sample preparation (ISO 14780:2017 + Amd 1:2019); German version EN ISO 14780:2017 + A1:2019
Ausgabedatum
2020-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
37

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 112,30 EUR inkl. MwSt.

ab 104,95 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 112,30 EUR

  • 134,80 EUR

  • 140,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 135,80 EUR

  • 169,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2020-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
37
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3072954

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Mit der Änderung dieser Norm (EN ISO 14780/A1:2019) wurde die Abbildung 5 "Fließschema für die Probenvorbereitung und die Möglichkeiten der Entnahme von Teilproben" angepasst.
Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 238 "Solid biofuels" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 335 "Biogene Festbrennstoffe" erarbeitet, dessen Sekretariat von SIS (Schweden) gehalten wird.

Dieses Dokument legt Verfahren zur Reduktion von Gesamtproben (oder Einzelproben) auf Laboratoriumsproben und von Laboratoriumsproben auf Teilproben und allgemeine Analysenproben fest und gilt für biogene Festbrennstoffe.
Die in diesem Dokument festgelegten Verfahren können bei der Probenvorbereitung angewendet werden, zum Beispiel, wenn Proben im Hinblick auf Energiegehalt, Wasser- und Aschegehalt, Schüttdichte, mechanische Festigkeit, Partikelgrößenverteilung, Ascheschmelzverhalten, chemische Zusammensetzung und Verunreinigungen zu prüfen sind.

Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-05-82 AA "Biogene Festbrennstoffe" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Inhaltsverzeichnis
ICS
75.160.40
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3072954
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN ISO 14780:2017-08 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 14780:2017-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Bild 5 "Fließschema für die Probenvorbereitung und die Möglichkeiten der Entnahme von Teilproben" wurde geändert; b) redaktionelle Änderungen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...