Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] [WARNVERMERK BEACHTEN] Artikel ist nicht bestellbar

DIN EN ISO 4528:2022-09

Emails und Emaillierungen - Auswahl von Prüfverfahren für emaillierte Flächen von Erzeugnissen (ISO 4528:2022); Deutsche Fassung EN ISO 4528:2022

Englischer Titel
Vitreous and porcelain enamel finishes - Selection of test methods for vitreous and porcelain enamelled areas of articles (ISO 4528:2022); German version EN ISO 4528:2022
Ausgabedatum
2022-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
24
Warnvermerk beachten (PDF)
Ausgabedatum
2022-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
24
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3340899

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument stellt eine Leitlinie für die Auswahl von Prüfverfahren zur Bewertung der Gebrauchseigenschaften von Emails und Emaillierungen in verschiedenen Anwendungen dar. Dieses Dokument nimmt Bezug auf verfügbare Prüfverfahren zur Bestimmung der Eigenschaften dieser Erzeugnisse und setzt diese Eigenschaften in Beziehung zu Anforderungen an spezifische, emaillierte Erzeugnisse. Dieses Dokument bezieht sich größtenteils auf Prüfverfahren in ISO Dokumenten und in Europäischen Normen, legt jedoch keine Annahmekriterien oder Grenzen der Gebrauchsfähigkeit für die Eigenschaften fest. Dieses Dokument gilt für alle emaillierten Erzeugnisse unabhängig vom Grundmetall. Dieses Dokument (EN ISO 4528:2022) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 107 „Metallic and other inorganic coatings“ in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 262 „Metallische und andere anorganische Überzüge, einschließlich des Korrosionsschutzes und der Korrosionsprüfung von Metallen und Legierungen“ erarbeitet, dessen Sekretariat von BSI (Vereinigtes Königreich) gehalten wird. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-01-63 AA „Prüfung von Emails und Emaillierungen“ im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

ICS
25.220.50
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3340899
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN ISO 4528:2015-05 .

Dokument wurde ersetzt durch DIN EN ISO 4528:2024-01 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 4528:2015-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Titel wurde geändert; b) die Liste der Prüfverfahren und Eigenschaften wurde aktualisiert; c) Dokument redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...