Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN VDE 0100-559:2014-02

VDE 0100-559:2014-02

Errichten von Niederspannungsanlagen - Teil 5-559: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel - Leuchten und Beleuchtungsanlagen (IEC 60364-5-55:2011 (Abschnitt 559), modifiziert); Deutsche Übernahme HD 60364-5-559:2012

Englischer Titel
Low-voltage electrical installations - Part 5-559: Selection and erection of electrical equipment - Luminaires and lighting installations (IEC 60364-5-55:2011 (Clause 559), modified); German implementation HD 60364-5-559:2012
Ausgabedatum
2014-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
31

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

70,76 EUR inkl. MwSt.

66,13 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 70,76 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2014-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
31

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Anforderungen dieses Teils der Normenreihe DIN VDE 0100 (VDE 0100) sind bei der Auswahl und Errichtung von Leuchten und Beleuchtungsanlagen, die Teil einer ortsfesten elektrischen Anlage sind, anzuwenden. Erweitert werden können diese Anforderungen durch zusätzliche Festlegungen für Räume und Anlagen besonderer Art nach den Normen der Gruppe 7XY der Normenreihe DIN VDE 0100 (VDE 0100). Gegenüber DIN VDE 0100-559 (VDE 0100-559): 2009-06 wurden folgende wesentliche Änderungen vorgenommen: a) zusätzliche Anforderungen zum Anschluss der Leuchten an die feste Installation aufgenommen; b) Anforderungen zur Befestigung von Leuchten; c) Aufnahme von alternativen Anschlusseinrichtungen zur Durchgangsverdrahtung und zum Anschluss von Leuchten an die Stromversorgung; d) Aktualisierung der Verweisungen. Zuständig ist das UK 221.2 "Schutz gegen thermische Auswirkungen/Sachschutz" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN VDE 0100-559 (VDE 0100-559):2009-06 wurden folgende wesentliche Änderungen vorgenommen: a) zusätzliche Anforderungen zum Anschluss der Leuchten an die feste Installation aufgenommen; b) Anforderungen zur Befestigung von Leuchten konkretisiert; c) Aufnahme von alternativen Anschlusseinrichtungen zur Durchgangsverdrahtung und zum Anschluss von Leuchten an die Stromversorgung; d) Aufnahme der Definition "Leuchte"; e) Aktualisierung der Verweisungen; f) Aufnahme von Anforderungen an Bodeneinbauleuchten.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...