Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70
Über dieses Produkt

Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeitenden – dieser Merksatz gilt in Zeiten immer höherer beruflicher Dynamik mehr denn je. Wer fähige und motivierte Mitarbeitende auswählt, führt sein Unternehmen effizienter und zuverlässiger zum Erfolg. Doch wie findet man die optimalen Mitarbeitenden? Die DIN 33430 bietet einen Rahmen für die berufsbezogene Eignungsdiagnostik, das vorliegende Buch versteht sich als Leitfaden zur Anwendung der Eignungsbeurteilungs-Norm. Es erläutert die verschiedenen Aspekte, von Planung und Aufbau des Evaluierungsprozesses über die anzuwendenden Bewerbungsverfahren bis hin zu Punkten wie den Verantwortlichkeiten, der Dokumentation oder den rechtlichen Rahmenbedingungen.

Folgende Vorteile können Sie von diesem DIN Media Kommentar unter anderem erwarten:

  • den Kommentarkapiteln werden entsprechende Texte der DIN 33430 zugeordnet, sodass sie insgesamt komplett kommentiert und zitiert ist
  • systematischer Zugang zur Personaloptimierung
  • hoher Praxisbezug
  • Personalauswahl international (ISO 10667)
  • Text und Bedeutung der DIN SPEC 91426
  • Vorstellung und Vergleich verschiedener Auswahlverfahren

Das Buch bietet darüber hinaus Checklisten, Tipps für die Zertifizierung nach DIN 33430 und Praxisbeispiele.
 

Nationale und internationale Normen in der praktischen Eignungsbeurteilung

DIN 33430, ISO 10667 und DIN SPEC 91426 – die existierenden Normen und Standards bieten einen klaren Rahmen für die Eignungsdiagnostik. Doch die Gegebenheiten der Realität sind oftmals komplexer als die Normen, die sie abbilden sollen. Das vorliegende Handbuch will hier ansetzen und eine Arbeitshilfe für die praktische Umsetzung sein, damit Normen und reale Erfordernisse ideal zusammenspielen. In der 2., aktualisierten, Ausgabe von „Eignungsdiagnostik“ finden die Anwendenden viele wertvolle Informationen zu Themen wie Anforderungsanalyse, Verfahrenswahl, Testdurchführung, Rollen und Verantwortlichkeiten und vielem mehr. Das Buch geht dabei vor allem auf die Normen ein:

  • DIN 33430 „Anforderungen an berufsbezogene Eignungsdiagnostik“
    Die deutsche Standardnorm zum Thema enthält alle Informationen rund um Planung, Durchführung und Auswertung von Eignungsbeurteilungen. Das Buch kommentiert die Norm und liefert so vertiefende Erkenntnisse.
     
  • ISO 10667 „Dienstleistungserbringung der Eignungsbeurteilung - Verfahren und Methoden zur Beurteilung von Personen im arbeits- und organisationsbezogenen Umfeld“
    Auch für den deutschen Raum kann die internationale Norm ISO 10667 bei Personalentscheidungen eine wichtige Rolle spielen. Welche das ist, und wie sie im Zusammenhang mit der DIN 33430 zu sehen ist, erläutert dieses Fachbuch.

Darüber hinaus ist die DIN SPEC 91426 enthalten; es wird ihre Rolle in der video-gestützten Personalauswahl erklärt. Auch das brandaktuelle Thema des Einsatzes von KI & Co in der Eignungsdiagnostik wird aufgegriffen. Die 2. Auflage von „Eignungsdiagnostik“ ist ein hochaktuelles, sehr gut strukturiertes Buch, das bei Personalentscheidungen wertvolle Dienste leistet.


Aus dem Inhalt:

  • Einführung
  • Die Bedeutung von Eignungsentscheidungen
  • Eignungsdiagnostik als Kernfunktion von Personalmanagement
  • Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Eignungsdiagnostik und Assessment im internationalen Kontext mit der ISO 10667
  • KI, Machine learning & Co in der Eignungsdiagnostik
  • Make or buy? Ausschreibungen vornehmen und Anbieter bewerten
  • Implementierung
  • Zur Vollständigkeit und zum historischen Verständnis: Vorwort der DIN 33430:2016-07, Änderungen gegenüber der früheren Ausgabe, Zweck und Anwendungsbereich
  • Anhang: DIN SPEC 91426 „Qualitätsanforderungen für video-gestützte Methoden der Personalauswahl (VMP)“
  • Stichwortverzeichnis


Das Buch richtet sich an:
Unternehmer*innen, Führungskräfte und Personalverantwortliche, sowie Behörden, Recruiter*innen, Personaler*innen und Personalentwickler*innen, Personal- und Unternehmensberatungen, Anbieterunternehmen von eignungsdiagnostischen Dienstleistungen, Psychologie- und Wirtschaftsstudierende höherer Semester, Vergabestellen

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 06.2023

2. aktualisierte und erweiterte Auflage, 248 Seiten, A5, Broschiert, Print

ISBN 978-3-410-31492-9 | BESTELL-NR. 31492

E-BOOK 978-3-410-31493-6 | BESTELL-NR. 31493

Enthaltene Dokumente
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...