Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, würden wir Sie bitten, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Publikation DIN Media Recht 2018-08

Rechtssicherheit für Betreiber von Trinkwasseranlagen

Urteile und deren Bedeutung im Zusammenhang mit der Trinkwasserhygiene

Autoren
Rechtsanwalt Hartmut Hardt
Herausgeber
DIN
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 38,00 EUR inkl. MwSt.

ab 35,51 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

E-Book 1
  • 38,00 EUR

Buch
  • 38,00 EUR

Kombi E-Book
+ Buch 2
  • 49,40 EUR

Mehrplatzlizenzen 3
  • 79,80 EUR

  • 133,00 EUR

  • 266,00 EUR

  • 1330,00 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

3

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
Rechtsanwalt Hartmut Hardt
Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Der Fokus der Trinkwasserverordnung liegt auf der Sicherstellung der Versorgung der Nutzer mit hygienisch einwandfreiem Trinkwasser unter Berücksichtigung ökologischer und ökonomischer Aspekte. Welche Auswirkungen hat die Novellierung der TrinkwV 2017? Der Autor verdeutlicht die wichtigsten Veränderungen anhand von 15 konkreten Entscheidungen der Obergerichte. Sie betreffen die Bedeutung der anerkannten Regeln der Technik , die Verkehrssicherungspflicht, die Sorgfalt des Unternehmers oder sonstigen Inhabers, die Beweislast, Kündigungsrechte der Miete, die strafrechtliche Haftung sowie die Anzeigepflicht gegenüber den Nutzern. Alle Urteile werden praxisnah ausgewertet und beurteilt. Die Ausführungen sollen die Bedeutung der vertraglichen Gestaltungsmöglichkeiten zum bestimmungsgemäßen Betrieb, zur Instandhaltung, zur Delegation und zur Haftungsfreizeichnung verdeutlichen und die Umsetzung in der Praxis erleichtern.

Leseprobe
Produktinformationen

Prospekt

Ausgabedatum: 08.2018

1. Auflage, 184 Seiten, A5, Broschiert, Print

ISBN 978-3-410-28254-9 | BESTELL-NR. 28254

E-BOOK 978-3-410-28255-6 | BESTELL-NR. 28255

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...