Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Technische Regel [AKTUELL]

DIN EN 62267 Beiblatt 1:2011-11

VDE 0831-267 Beiblatt 1:2011-11

Bahnanwendungen - Automatischer städtischer schienengebundener Personennahverkehr (AUGT) - Sicherheitsanforderungen - Beiblatt 1: Gefährdungsanalyse auf oberster Systemebene (IEC/TR 62267-2:2011)

Englischer Titel
Railway applications - Automated urban guided transport (AUGT) - Safety requirements - Supplement 1: Hazard analysis at top system level (IEC/TR 62267-2:2011)
Ausgabedatum
2011-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
30

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

70,76 EUR inkl. MwSt.

66,13 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 70,76 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2011-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
30

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Technische Bericht stellt eine nicht normative generische Gefährdungsanalyse auf oberster Systemebene zur Verfügung, wie sie für die Erstellung der IEC 62267 für Systeme des "Automatischen städtischen schienengebundenen Personennahverkehrs" (AUGT) geführt wurde. Dieser Technische Bericht ist auf alle Systeme, die vom Geltungsbereich der IEC 62267 abgedeckt sind, anwendbar. Diese generische Gefährdungsanalyse darf nicht für spezifische Anwendungen benutzt werden, ohne die spezifische Systemumgebung und die lokale Sicherheitskultur zu berücksichtigen. Diese generische Gefährdungsanalyse kann für spezifische AUGT-Systeme genutzt werden, um die notwendigen Aktivitäten im Lebenszyklus nach IEC 62278 (RAMS) zu unterstützen. Zuständig ist das UK 351.3 "Bahn-Signalanlagen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...