Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, würden wir Sie bitten, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Technische Regel [AKTUELL]

DIN SPEC 77224:2011-07

Erzielung von Kundenbegeisterung durch Service Excellence

Englischer Titel
Achieving Customer Delight Through Service Excellence
Ausgabedatum
2011-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
63
Verfahren
PAS

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

Kostenlos

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • Kostenlos

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2011-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
63
Verfahren
PAS
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1803765

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Spezifikation DIN SPEC 77224 nach dem PAS-Verfahren widmet sich dem hochgradig relevanten und komplexen Thema des Auf- und Ausbaus von Service Excellence. Sie definiert Merkmale und legt Anforderungen an ein System zur Schaffung von Service Excellence und damit zur Erzielung von Kundenbegeisterung fest. Das vorgeschlagene Modell mit sieben Komponenten gibt Dienstleistungsorganisationen und Service-Units von Industrieunternehmen eine Hilfestellung, um Service Excellence bei sich durchzusetzen. Diese DIN SPEC (PAS) richtet sich an alle Unternehmen und deren Kunden, die Interesse an der Erbringung von exzellenten Dienstleistungen haben. Hierbei ist sie besonders an folgende Gruppen gerichtet: -- Firmen, die sich durch herausragenden Service vom Wettbewerb abheben wollen; -- Kunden, die eine Entscheidungshilfe für die Beurteilung einer exzellenten Dienstleistung benötigen; -- Wissenschaftler, die sich, aufbauend auf dieser DIN SPEC, mit einem anwendungsorientierten Konzept der Service Excellence beschäftigen wollen; -- Zertifizierer, die sich der Relevanz von Service Excellence bewusst sind und die bisher ein Vorgehensmodell und eine Checkliste vermissen. Für diese Norm ist das Gremium KDL 435-01 AK "Service Excellence" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
03.080.01, 03.100.99, 03.120.99
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1803765

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...