Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Technische Regel [AKTUELL]

DWA-Themen Diffuse Stoffeinträge, Siedlungsflächen:2016-04

DWA-Themen T1/2016:2016-04; TH-GB-6.8-16:2016-04

Diffuse Stoffeinträge in Gewässer aus Siedlungs- und Verkehrsflächen

Ausgabedatum
2016-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
26

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

44,00 EUR inkl. MwSt.

41,12 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 44,00 EUR

Ausgabedatum
2016-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
26

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Stoffeinträge in Gewässer finden generell sowohl über direkte Zuflüsse aus Nebengewässern und Gerinnen, als auch diffus z. B. über Oberflächen und über die Grundwasserpassage statt. Im urbanen Raum werden über den Niederschlagsabfluss von Siedlungs- und Verkehrsflächen vielfältige anthropogene Stoffe mit hoher zeitlicher und räumlicher Variabilität in die Oberflächengewässer und das Grundwasser eingetragen. Die Nutzungen der Flächen haben unmittelbaren Einfluss auf die Stoffgemenge und die Konzentrationen der verschiedenen Stoffe. Als bedeutsame Ausgangsflächen für diffuse Stoffeinträge in Gewässer werden im urbanen Raum Freiflächen, überbaute Flächen und Verkehrsflächen unterschieden. Der DWA-Themenband beschreibt und bewertet die Stoffeinträge von diesen Flächen differenziert nach primären Stoffquellen und Eintragspfaden. Die Emissionen können sich hinsichtlich der Stoff- und Konzentrationsmuster, dem allgemeinen Verteilungsverhalten, der Eintragsmenge, sowie durch Pfad- und regionalspezifische Besonderheiten unterscheiden. Mit dem Themenband bietet die DWA einen Überblick über wesentliche Stoffgruppen und Eintragspfade unter urbanen Nutzungen. Dies soll einen langfristigen und nachhaltigen Gewässerschutz fachlich unterstützen.
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...