Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Technische Regel [AKTUELL]

NAMUR NE 47:2019-12-16

Drehstrom-Asynchronmotoren - Technische Anforderungen

Englischer Titel
3-Phase Asynchronous Motors - Technical Requirements
Ausgabedatum
2019-12-16
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
21

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

55,64 EUR inkl. MwSt.

52,00 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 55,64 EUR

  • 55,64 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 55,64 EUR

  • 55,64 EUR

Ausgabedatum
2019-12-16
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
21

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die handelsüblichen Drehstrom-Asynchronmotoren für Niederspannung erfüllen in vielen Fällen nicht die Anforderungen des Marktes, auch wenn sie robust und wartungsarm konzipiert sind. Besondere Einsatzbedingungen - wie sie z. B. in der Grundstoffindustrie, in Kraftwerksanlagen oder in Raffinerien vorliegen - sowie die zunehmende Bedeutung der Verfügbarkeit und damit der Qualität dieser Motoren infolge des Wettbewerbsdrucks der immer globaler ausgerichteten Märkte, erfordern zusätzliche Maßnahmen bei ihrer Konstruktion und Auslegung. Um eine rationelle Abwicklung bei Bestellung, Lagerhaltung und betrieblichem Einsatz zu ermöglichen, ist es - nach Auffassung der hiermit befassten Fachleute aus den VIK/NAMUR-Mitgliedsunternehmen darüber hinaus notwendig, die Ausführung der Motoren weitgehend zu vereinheitlichen. Daher wurden die Anforderungen der Betreiber an die Niederspannungs-Asynchronmotoren für die genannten Einsatzbedingungen bereits im Jahre 1975 in einer VIK Empfehlung "Drehstrom-Asynchronmotoren; Technische Anforderungen" zusammengefasst. Die vorliegende aktualisierte Ausgabe dieser VIK/NAMUR-Empfehlung wurde im VIK/NAMUR-Arbeitskreis 'Antriebstechnik' an den derzeitigen Stand der Technik sowie der Normung angepasst und um aktuelle Erfahrungen der industriellen Anwender aus dem Kreis der VIK/NAMUR-Mitglieder erweitert. Sie wendet sich vor allem an die Verantwortlichen der Elektrotechnik in den Unternehmen der Industrie und gewerblichen Wirtschaft und soll dazu beitragen, die technisch und wirtschaftlich jeweils optimale Lösung zu finden. In dieser Ausgabe wurden die Themen Ex-Kennzeichnung, Spannungsbereich, Korrosionsschutzanforderungen, Netzzuleitung, Energieeffizienz, Isolationsfestigkeit, Geräuschemissionen sowie die tE-Zeit aktualisiert. Neu aufgenommen wurde der Punkt Kaltleitervollschutz im Frequenzumrichterbetrieb.
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...